Neues Radio in die alte Hülle einbauen?

 - (Technik, Technologie, Audio)

3 Antworten

Entsprechende Teile findest du bei conrad oder elv aber auch z.T. einfach bei amazon.

Was du vorhast ist natürlich möglich, solange du dich etwas mit Elektronik auskennst bzw. bereit bist dich damit auseinanderzusetzen. - Ein wenig Erfahrung im Löten wäre sicher auch nicht verkehrt.

https://www.conrad.de/de/ukw-radio-bausatz-velleman-mk194n-9-vdc-409631.html
Sowas? Ich glaube das ist mit 4,5 cm zu dick! Mein Radio hat die Maße 21x9x5 LxHxB

0
@JonathanHart

Die Teile kann ich dir jetzt im einzelnen auch nicht raussuchen. Aber noch ein kleiner Tipp: solltest du Probleme mit der Größe haben, kauf dir einfach ein kleineres Radio mit gewünschten Funktionsumfang und bau einfach die Teile davon in dein altes Radio ein.

0

Wirklich ein schönes Teil. Das würd ich auch retten.
Und dann noch der Kassettenplayer!

Lautsprecher ist das kleinste Problem, einfach ersetzen mit ähnlichem Format.

Tuner usw. bekommst du schon als Bausätze. Ich würde ev. sogar den Print aus einem andern ähnlichen alten Radio nehmen.
Das Problem ist, dass das Zeug nie baugleich ist, und insb. das Tuning per vermutlich Getriebe oder Seilzug fast nicht mehr am bisherigen Knopf möglich ist.

Möchtest du nicht versuchen, den Emfpang zu verbessern? Vielleicht ist nur intern die Antennenleitung abgefallen vom Print?

Muss Schalter und Knopfmäßig alles gleich sein.

Sieht Schlecht aus.

Was möchtest Du wissen?