NEUES PFERD AUFREGUNG VOR PROBEREITEN?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bleib locker! Die Besitzerin des Pferdes kennt Dich doch. 

Sie hätte Dir das Pferd doch nicht als Reitbeteiligung angeboten, wenn sie nicht glauben würde, dass Du es nicht schaffen kannst. Und als Pferdemensch weiß sie doch, dass jeder Reiter sich erst mal auf ein neues Pferd einstellen muss und es nicht von Anfang an mit allem klappen kann.

Also kannst Du entspannen. Bitte die Besitzerin, Dir zu helfen, Dir Tipps zu geben und frag sie, wenn Du Fragen hast. Sie erwartet von Dir keinen Beritt. Sie möchte jemand Verlässlichen haben, dem sie ihr Pferd an bestimmten Tagen gerne anvertraut und dem sie zutraut, das auf Dauer zu bewältigen.

Viel Glück und mach Dir keine Sorgen, Freu Dich über die Chance!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sallyvita
03.09.2016, 16:26

Vielen Dank😀 Da freu ich mich aber👍

0

Hihi, so aufgeregt wie ein verliebtes Mädchen...

Was gibt es denn da aufgeregt zu sein - wobei das doch eher eine fröhliche Aufregung ist, oder...?

Du kennst das pferdchen doch schon, und die Besitzerin kennt dich und deine Reitkenntnisse auch. Dass es eine Weile dauert, bis du dich auf das neie Pferd eingestellt hast, ist doch klar.

Das wird schon, viel Spaß!😸

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SunshineHorse
22.08.2016, 22:54

Danke , ja auf jeden Fall positiv

1

Hm.. Ich denke das du selber etwas aufgeregt bist und sich das dann auf das Pferd überträgt:)war bei mir auch so😅Versuch einfach dich selber zu entspannen dann klappt es bestimmt besser ,oder du gibt's dem Pferd vor dem nächsten reiten einfach mal bachblüten leckerlies ,sind vollkommen legal und beruhigen gibt's eigentlich im jedem reitgeschäft -vor Ort.

LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du das Pferd schon etwas kennst und die besi auch, brauchst du dir keine Sorgen machen.

Und am besten frag einfach die Besitzerin , wie genau du das Pferd am besten reiten bzw händeln sollst.

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Aufregung ist doch total poritiv :D

Du freust dich doch einfach nur darauf, daran ist doch nichts schlimm:D Wär ja langweilig wenn man sich nicht freuen würde XD

Ich wünsch dir viel Glück und Spaß mit deiner neuen Reitbeteiligung ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?