Neues ohrloch , wie pflegen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Reib dir deine Ohren mit den Haribos ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

FALSCH! - auf keinen Fall drehen!

Ich habe mir vor kurzem das 3. Ohrloch an einem Ohr beim Piercer schießen lassen, der sich mit dem Stechen UND Schießen von Piercings auskennt. Der hat mir gesagt, dass es totaler Blödsinn ist, zu drehen, da dies immer wieder den Stechkanal aufreißt und er somit VIEL langsamer verheilt.

Du solltest jeden Tag desinfizieren und NICHT anfassen, da du sonst alle Bakterien in die Wunde lässt.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hey also du solltest die Ohrringe mit denen das loch gestochen wurde die nächsten fünf bis sechs Wochen oder so nicht raus nehmen. tröpfle am besten morgens und abends die Tropfen drauf und ganz wichtig dreh die Ohrringe auf jeden fall, sonst könnte es passieren das sie fest wachsen!

ich hoffe ich konnte dir helfen LG Nyssa117

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sollte sie am besten beim Piercern stechen lassen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich hab diese Informationen bekommen:
2 mal am Tag mit diesem Mittel pflegen. Dabei mit dem Stecker 2-3× eine halbe Drehung nach rechts und eine halbe nach links machen
Und das halt 2× am Tag

Hoffe ich konnte euch helfen😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?