Neues Notebook, schlechter als erwartet.

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Schau mal, ob es entweder beim Notebookhersteller und/oder bei NVidia einen aktualisierten Grafikkartentreiber gibt. Ausserdem sollten natürlich alle anderen Treiber ebenfalls aktuell sein und im Gerätemanager darf kein Ausrufezeichen sichtbar sein !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xK4mik4ze
22.08.2012, 13:12

habe mal nachgeguckt und es gibt keine ausrufezeichen. aber mir ist aufgefallen das der laptop 2 grafikkarten hat einmal die 650m und einmal eine intel 4000hd. ist es vielleicht möglich, das der laptop immer die intel 4000 für die spiele benutzt?

0

habe auf der acer homepage folgendes für das notebook entdeckt

VGA     NVIDIA  VGA Treiber (PHYSX)     9.11.1111   30.5 MB     2012/04/23
VGA     NVIDIA  VGA Treiber     8.17.12.9632    188.4 MB    2012/04/23
VGA     NVIDIA  VGA Treiber (PhysX)     9.11.1111   30.5 MB     2012/04/12

welchen von denen soll ich mir runterladen? kann mich nicht entscheiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ein gutes Laptop, mit einem guten Betriebssystem gekauft, dann hast du ein minderwertiges Betriebssystem installiert und wunderst dich, das es Probleme macht?

Das beste Windows aller Zeiten ist eben nur das beste Windows und noch lange nicht das beste Betriebssystem! Und von einem guten Betriebssystem ist es noch weit entfernt...

Wenn du unbedingt Windows haben möchtest, dann musst du dich eben mit solchen kleinen Unannehmlichkeiten Zugfrieden geben. Schließlich hast du ja auch richtig viel Geld dafür bezahlt, da ist das auch inklusive!

Wenn du spielen möchtest, dann solltest du dir etwas kaufen, was auch zum Spielen entwickelt wurde. z.B. xBox oder Playstation und keinen Computer und Windows installieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird dein Arbeitsspeicher vollständig erkannt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xK4mik4ze
22.08.2012, 13:07

jo

0

GELÖST, danke an alle Helfenden. Meine Lösung: Man muss dem Laptop erlauben, die gute Grafikkarte im Balance Modus verwenden zu dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie bei den meisten pauschalangeboten: der rechner ist soweit nicht schlecht...nur der speicher ist völlig indiskutabel!!! 2GB?!? das hatte man vor 5 jahren mal :) .. unter 4 geht gar nichts mehr, "cracks" haben 8 oder mehr! und deswegen ruckeln auch deine spiele :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bruno84
22.08.2012, 13:05

"Arbeitsspeicher 8GB"

Allein die Grafikkarte hat schon 2 GB. Du solltest genauer lesen.

0

Was möchtest Du wissen?