Neues Navi Tomtom geht nicht

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast Du das Gerät auf der Docking Station beobachtet? Wird der Akku geladen. Wenn der Akku leer ist, dann muss man das Gerät erst für eine gewisse Zeit an die Ladestation hängen. Während dieser Zeit macht das Gerät absolut nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von brucko
09.10.2011, 18:27

Alles schon versucht! Auch das Zurücksetzen - geht aber nicht! Der Trommelwirbel bleibt aus, das Gerät macht keinen Zucker. Ich denke auch, dass der Accu geladen ist, denn wenn ich am Strom einstecke leuchtet die Kontrolllampe sofort grün und dann geht das Gerät auch. Sobald ich aber wieder ausstecke, ist alles aus. Ansonsten will ich an dem Gerät nicht mehr machen, denn es ist ein neues Gerät und ich erwarte, dass es funktioniert. Nun hatte ich mittlerweile trotz aller Widrigkeiten Kontakt mit Tomtom direkt. Rückmail: Ich erhalte innerhalb von 2 Werktagen Bescheid. Nun sind aber bereits wieder 4 Tage vergangen und immer noch keinen Bescheid. Neckermann hat sich, als nicht zuständig, zurückgezogen und mich an Tomtom verwiesen.

0
Kommentar von brucko
09.10.2011, 18:31

An der Docking Station habe ich es nicht versucht, aber an der Autobatterie. Ist das ein Unterschied?

0

Lade das Navi für einige Stunden am PC auf. Während des Ladens leuchtet der Einschaltknopf rot. Ist das Gerät fertig aufgeladen leuchtet er grün. Lade auch alle Updates herunter, vielleicht ist das ein altes Softwareproblem, welches inzwischen behoben wurde. Ich besitze das selbe Navi und hatte noch nie Probleme mit dem Akku. Du kannst auch noch einen Reset versuchen. Dazu drückst du den Ein/Ausschalter so lange bis das Gerät neu startet und der Trommelwirbel ertönt. Danach sofort die Taste loslassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wann hast du das bestellt wenn es noch geht schick es einfach zurück und wenn nicht ist bestimmt garantie drauf dann einfach an den kundendiest schicken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von brucko
06.10.2011, 21:29

Bekommen habe ich das Gerät Ende August. Meine Frage an neckermann und Tomtom war ja, was ich mit dem gerät nun machen soll. Es steht nirgends eine Anschrift des zuständigen Kundendienstes. Auch am Telefon konnte mir niemand sagen wohin ich es eventuell senden könnte. Neckermann macht offensichtlich die Reparaturen auch nicht selbst. Ich möchte einen kompetenten Ansprechpartner und nicht das Gerät einfach irgendwo hinschicken.

0

Was möchtest Du wissen?