Neues Mikrofon entspricht absolut schlechte Qualität und zu leise?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie laut sprichst du, wie weit bist du vom Mikrofon weg und wie groß ist denn der Pegel in deinen in Audacity aufgenommenen Spuren und was genau meinst du mit "Verdammt schlechte Qualität"?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aktualisier mal deine Treiber, also auf jeden Fall den Realtek High Definition Audio Driver.

Wenn das nicht hilft, gibt es noch die Möglichkeit, statt der Windows-Mikrofonverstärkung ein anderes Program zu verwenden. Fällt mir jetzt aber nicht ein, wie das heißt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TheStone 19.07.2016, 17:21

Das Teil ist ein USB Mikrofon mit eingebautem Audiointerface. Der im Computer eingebaute Soundchip und dessen Treiber hat keine Auswirkung auf das Mic.

2
LeMatrix 19.07.2016, 17:24
@TheStone

Genau. USB Mikrofone haben immer eine Integrierte Soundkarte.

0
TheStone 19.07.2016, 17:27
@Bounty1979

"Natürlich spielt das eine Rolle. Viele ältere USB-Mikrofon-Modelle haben Probleme mit aktuellen Windows-Versionen (Win 8.1, Win10)" Das liegt aber an den Treibern für das im Mikrofon eingebaute Interface und nicht an dem Realtek Treiber für den Soundchip im Computer.

0
LeMatrix 19.07.2016, 17:23

Das ist ein USB Mikrofon... Das sollte alle nötigen Treiber eigentlich automatisch installieren. Ich glaube eher das er einfach etwas verstellt hat, oder die Soundkarte Defekt ist. 

0
TheStone 19.07.2016, 17:26
@LeMatrix

Die Soundkarte hat mit diesem Mikrofon nichts zu tun.

1

Treiber für das Mikro installiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?