Neues Mainboard. Windows 10 neu installieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

du hast auf dem rechner, auf dem du das maiboard tauschen willst, doch schon ein installiertes betriebssystem. nur wenn das neue board vom selben hersteller und aus der selben produktlinie ist, kannst du problemlos nach dem einbau den rechner starten. in allen anderen fällen wird aber dein windows nicht mehr funktionieren, weil sämtliche hardware-treiber des neues boards unbekannt sind.

es gibt zwar die möglichkeit der sog. "reparatur-installation", aber das war nur bei XP einfach, bei den späteren versionen musste man sich meistens profi-hilfe holen.

wenn also dein neues board etwas ganz neues ist, kommst du um eine komplette neu-installation nicht herum. sichere aber vorher von der alten installation deine daten und dokumente.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheJolly3
02.07.2016, 17:35

D.h ich muss meine alten Treiber sichern. Soll ich die auf den USB speichern wo Win10 oben ist oder auf einen seperaten?

0

Das tauschen des Mainboards war mit Windows nie ein Problem, laut Microsoft.

Also Mainboard tauschen
evtl. Bios/UEfI Einstellungen anpassen
Und los

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja du musst windows neuinstallieren. die anleitung für den usb stick findest du hier:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?