Neues Mainboard oder neue CPU?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also wenn du das Geld hast würde ich eine neue CPU kaufen, da dein aktueller I5 doch schon etwas älter ist.
Mit einem Z170 lässt der Prozessor auch übertakten wenn das für dich Interessant ist.
Wenn du übertakten möchtest dann nimm einen I5 6600k, wenn nicht dann nimm einen I5 6500.

Skylake hat übrigens Sockel 1151

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von finchi5
24.12.2015, 15:32

Problem ist, dass ich eigentlich nicht das Geld habe, weshalb ich mich nach einem neuen Mainboard umschauen, das qualitative (und anschluss) Standards wie das z170 bietet, aber mit Sockel 1155 kompatibel ist.

0
Kommentar von suppenkoenig
24.12.2015, 15:33

Darf ich Fragen warum du ein neues Mainboard brauchst?

0
Kommentar von finchi5
24.12.2015, 15:41

Weil mein jetziges nen Wackelkontakt an der Stromversorgung hat

0
Kommentar von suppenkoenig
24.12.2015, 15:42

Ok, welche Anschlüsse sind dir wichtig? Dann such ich dir was raus.

0
Kommentar von finchi5
24.12.2015, 15:53

Platz für 2 Grafikkarten Lan USB 3.0 /3.1 Toslink Mind. 2x (mehr=besser) ddr3 ram slots LEDs machen sich gut, muss natürlich net sein Ich habe vorallem das z170 gewählt wegen den extra stabilen graka Slots. Und dem coolen Design Mehr fällt mir gerade auf die schnelle nicht ein

0
Kommentar von finchi5
24.12.2015, 15:54

Sry, fragnet hat meine Leerzeichen weggemacht. Hier nochmal mit Trennung Platz für 2 Grafikkarten; Lan; USB 3.0 /3.1; Optischer Ausgang (toslink); Mind. 2x (mehr=besser) ddr3 ram slots; LEDs machen sich gut, muss natürlich net sein; Ich habe vorallem das z170 gewählt wegen den extra stabilen graka Slots. Und dem coolen Design

0
Kommentar von finchi5
24.12.2015, 16:03

Trotzdem danke :)

0

Ich würde das Mainboard wieder zurückschicken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?