Neues MacBook Pro 2016?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das MacBook Pro wird mit Sicherheit auch weiterhin Thunderbolt-Anschlüsse bieten.

Allerdings vermutlich Thunderbolt 3, was den USB Typ C Stecker nutzt!

Thunderbolt 3 wird per Adapter vollständig kompatibel sein zu den vorigen Thunderbolt-Versionen.

Wahrscheinlich bekommt das nächste MacBook Pro insgesamt 4 USB Typ C Buchsen, die allesamt sowohl Thunderbolt 3 als auch USB 3.1 unterstützen.

Warte doch einfach ab, bis die neue MacBook Pro Generation erscheint, dauert ja hoffentlich nicht mehr lange. Wenn du es dann wirklich unbedingt haben musst, kannst du dein jetziges ja immer noch mit geringem Wertverlust verkaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Demnächst ist immer relativ. Den USB-C Stecker gibt es ja auch nicht erst seit gestern und trotzdem kommt er jetzt erst langsam.

Normale USB-Festplatten und so weiter wird es noch laaaange geben, genauso wie du dir von "Standard-USB" auf USB-C Adapter für relativ kleines Geld kaufen kannst. 

Solange du mit deinem Setup zufrieden bist und damit klarkommst, solltest du dir da keine Gedanken drüber machen, vorallem weil die Applegeräte Hardware haben, die auch in den nächsten 4-5 Jahren noch funktionieren wird.

Falls du dir sooo sicher bist, dass alles auf USB-C umgestellt wird, verkauf dein Setup (Wäre aber Zeit- und Geldverschwendung) und kauf dir das aktuelle MacBook

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Apple hat jetzt ja tatsächlich die 2016er Macbooks vorgestellt, die nur noch über 4x Thunderbolt 3 mit USB-C-Stecker verfügen. Diese können auch USB 3.1 Gen2 ausgeben, für bisherige USB-Geräte, LAN, HDMI etc. braucht es jedoch Adapter. 

Eine Anlaufstelle und weitere Informationen gibt es auf https://www.mac-adapter.de - die Seite wird sicherlich noch aktualisiert, wenn es Docking-Stationen etc. für Thunderbolt 3 gibt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ich denke?

Du kaufst die Geräte nur um "in" zu sein? Das ist traurig.

Du kümmerst dich um schneller, besser, geiler? Auch das ist traurig

Wenn du mit deinem Setup arbeiten kannst, ist doch alles im Lot.

Wenn der Bildschirm funktioniert, warum weinst du der nicht mehr aktuellen Technik nach?

Genieße einfach deine relativ neuen Geräte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Teddipi 19.08.2016, 11:20

Du hast da glaube ich etwas falsch verstanden. Mit "out" meine ich das ich aufgrund des neuen USB-C Standards nicht mehr aktuell sein werde, wenn demnächst alles mit USB-C rauskommt. Keine Sorge, ich bin keiner der sein Equipment auf sozialen Netzwerken postet um cool zu sein! Aber danke für die Antwort

2

Was möchtest Du wissen?