Neues Kennzeichen kaufen + umschreiben?!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Motorradkennzeichen bis zu 40 Euro, meins hat glaube ich um die 30 gekostet. Eigenes Kennzeichen beim AMt kostet eine Bearbeitungsgebühr von knapp 12 Euro + die normalen Gebühren, die fallen mir aber beim besten Willen nicht mehr ein, irgendwas um die 20 Euro. Wichtig ist, dass du wieder alle erforderlichen Dinge ( Papiere, TÜV-Bescheid, Versicherung) mit zum Amt nehmen musst.

Den TÜV musst du nicht nochmal neu machen, da musst du nur mit allen Papieren auftauchen und mit dem Wisch vom Amt, dann wollen die die evtl. alte Plakette haben und machen dir eine neue dran, bestätigen also, dass du den TÜV hattest/hast, das war bei mir fast kostenlos.

Kennzeichen Wechsel
Was würde mich das kosten wenn ich das Kennzeichen wechsle von einem 125er auf das normale
Nummern und zahlen bleiben die selben

Ein Wunschkennzeichen kostet ca. 15€, das Kennzeichen selbst nen Zehner bei uns. Dazu noch der Schreibkram nochmal 15€ geschätzt. Die TÜV-Plakette bekommst du von den Bearbeiterinnen nach Vorlage deiner Unterlagen. Kostet 1 oder 2 Euro. So mit 40€ wirste rechnen können, allerdings sind die Kosten von Gemeinde zu Gemeinde auch unterschiedlich.

45

Nicht Gemeinde , sondern Kreis !

0

Kleinstmögliches Motorradkennzeichen

Hallo! Ich melde heute mein Motorrad um und möchte auch gleich ein neues, kleiners Kennzeichen dazu haben. Natürlich möchte ich das Kennzeichen so klein wie möglich halten! Macht es einen Größenunterschied ob man 6 oder 5 Ziffern hat? (2 Ziffern für den Landkreis, 3 oder 4 Ziffern Zahlen & Nummern) Mach es einen Größenunterschied ob es ein Saisonkennzeichen ist oder nicht?

Vielen Dank!

...zur Frage

TÜV Plakette bei Anmeldung und neuem Kennzeichen Motorrad?

Hallo, ich habe über die Nacht mal online mein Motorrad versichern lassen, es ist noch nicht angemeldet, war aber angemeldet somit habe ich noch ein Kennzeichen hier mit gültiger TÜV Plakette. Nun die Frage, wenn ich jetzt zur kfz zulassung gehe, bekomme ich ein neues Kennzeichen ? oder muss ich mit meinem unangemeldeten Kennzeichen hin ? Wenn ich ein neues Kennzeichen bekomme, ist dort direkt die TÜV Plakette drauf? oder mit dem Kennzeichen dann auch nochmal direkt zum TÜV?

Hoffe ihr habt es verstanden :D

Grüße, Jannik

...zur Frage

Erst TÜV oder erst Zulassungstelle?

Hallo,

mein Motorrad von 2009 wurde noch nie zugelassen und soll jetzt zugelassen werden. Ich habe vom TÜV schon ein "Gutachten nach §21 StVZO in Verbindung mit §4 FZV". Muss ich erst das Motorrad zum TÜV bringen oder erst zur Zulassungstelle ? (Kilometerstand liegt ca. Bei 18 km). Der TÜV meinte erst zur Zulassungstelle, weil ich Kennzeichen brauche, damit der TÜV ne Probefahrt machen kann.

...zur Frage

Ein spanisches Kennzeichen auf ein deutsches Kennzeichen fürs Auto umschreiben lassen, wieviel kostet das?

Ich möchte ein spanisches Auto umschreiben lassen auf ein deutsches Kennzeichen. Weiss jemand, wieviel das kostet und ob es lange dauert?

...zur Frage

Gebrauchtwagen kauf mit Tüv ohne Kennzeichen?

Guten Tag hoffe mir kann jemand helfen

Ich hab mir ein Motorrad gekauft vom Händler dieser Macht demnächst den Tüv NEU und liefert das Motorrad dann zu mir nachhause. Die frage ist das Kennzeichen usw hole ich ja dann erst bzw liegt bei mir und nicht beim Händler. Wie läuft das dann mit der Tüv plakette? wie bekomme ich die? Denke mal nicht das man die dann selber draufklebt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?