Neues Kanninchen holen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, 

schön. dass du dir Gedanken über dein verbliebenes Kaninchen machst und mein Beileid zu dem Verlust. 

Versuche nochmal in Ruhe mit deiner Mama zu sprechen und zeige ihr Seiten, Flyer und Bilder die gegen Einzelhaltung sprechen. Kaninchenwiese.de hat z.B einen guten Text und Online-Flyer gegen Einzelhaltung. Zeige deiner Mutter diese, zeige ihr auch gerne unsere Antworten hier. Gehe ihr damit nicht auf die Nerven und dränge nicht, sondern spreche es immer wieder an. 

Wenn alles wirklich keinen Sinn hat, dann musst du dein Kaninchen in gute Hände vermitteln so schwer das auch ist. :/ Für dein Kaninchen ist es das Beste.

Hier sind Daumen und Pfötchen gedrückt, dass es klappt. Du kannst dich jederzeit melden. 

Mit freundlichen Grüßen

Sesshomarux33

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KiddyKathi
24.01.2016, 13:15

Awww das ist die süßeste Antwort die ich jemals gesehen habe ❤️ Danke sanke danke das du dir so viel Mühe gibst! Ich werde ihr deine Antwort definitiv zeigen!!! Danke vielmals! 💋❤️

0

um deine frage kurz zu beantworten,nein halte es bitte nicht allein.du kannst dir noch soviel mühe geben du wirst dein kaninchen nicht glücklich machen.auch ist deine meinung falsch das kaninchen nur im winter einen partner brauchen .kaninchen müssen und sollen dauerhaft in einer gruppe(mind.2) gehalten werden.wieviel platz hat dein  kaninchen denn ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also du brauchst ein 2tes Kaninchen, sind soziale Tiere und sollten nicht allein gehalten werden.. Im schlimmsten Fall Vereinsamt es wenn man sich nicht genug mit ihm Beschäftigt. Glaube laut Tierschutzgesetz darf man das auch nicht alleine halten ist wie bei Meerschweinchen. Hole einen Partner oder gebe es im schlimmsten Fall ab, das wäre aber sehr schade.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KiddyKathi
24.01.2016, 11:50

Ich beschäftige mich so oft es geht mit ihr, heute habe ich sogar meine Hausaufgaben bei ihr gemacht damit mein Baby nicht so alleine ist... Ich werde mich bemühen das ich gaaanz oft bei ihr bin. Ich kenne das ja von mir, einsam sein ist das schlimmste was es gibt.

0
Kommentar von KiddyKathi
24.01.2016, 13:03

Hast du Tipps dafür? Oder eine Website?

0

Hey!

Erstmal mein Beileid. :-( Einzelhaltung ist Tierquälerei. Wenn du dein Kaninchen wirklich liebst und das Beste für es willst, dann gib es ab. Ich hoffe natürlich, dass deine Mutter dir doch noch ein zweites erlaubt.

Viele Infos - auch zur Einzelhaltung und einer möglichen Vergesellschaftung - gibt es auf www.diebrain.de

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

BITTE hole dir noch ein Kaninchen. Das sollte am beseten 3 Jahre alt sein. Um sie zusammen zubringen lasse die Kaninchen sich erst mal nur durch einen Zaun zu sehen. Hat bei Underen auch gut geklappt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KiddyKathi
24.01.2016, 13:03

Ich versuche meine Mama davon zu überzeugen...

0
Kommentar von Ostereierhase
24.01.2016, 13:17

Der Zaun ist kein guter Tipp, da krachts beim ersten Zusammentreffen dann im schlechtesten Fall richtig. Das wurde vor 10 Jahren so gemacht, mittlerweile kennt man sich bei Kaninchen besser aus.

3

Was möchtest Du wissen?