Neues iPhone 6 aus Verpackung gesprungen. Handy beschädigt, was tun?

6 Antworten

Du kannst es natürlich beim Apple Support versuchen, andere Chancen hast du nicht. Aber in solch einem Fall kannst du wohl auch nicht wirklich Ansprüche gültig machen. Beschreibe dein Problem so genau wie möglich, füge evtl. Bilder an usw., so viel wie eben geht.

Das würde ich eher nicht machen, ich würde doch eher behaupten es war schon gebrochen, als man es geöffnet hat. Sowas kann doch passieren, grade Apple hat doch ständig irgendwelche Probleme damit.

1
@Malomel

Stimmt, wäre eine Idee, aber wenn es einen Sprung hat, denke ich mal, dass man auch die Aufprallstelle ausmachen kann. Dass Apple mit schon in der Verpackung gebrochenen Display ein Problem hat, wäre mir jetzt nicht bekannt.

1

Ja ich dachte mir auch schon dass ich einfach in den nächsten apple store gehe und denen erkläre dass sie einen fehler gemacht haben.

0
@Egalo987

Egalo987: genau auf das warten die....! Das ist doch einfach nur naiv, was Du da schreibst!

0
@Janlara

was sll ich deiner meinung nach sonst tuen, ich habe keine lust mit einem neuen kaputten handy zumzulaufen, nch habe ich lust für dieses handy nchmal 140 euro zu zahlen, dass sie es austauschen

0

Ich glaube kaum, dass Du da grosse Chancen hast! Wenn das I-Phone nicht original verpackt war, hättest Du das sofort melden müssen. Wie willst Du das jetzt beweisen?

Hab es sofort gemeldet.. nach 30 min Warteschleife hat ein Typ dann gemeint dass die Versicherung erst nach 3 mnaten greift.. aber es Lag ja an der Verpackung, als hat apple ja den fehler gemacht.. klar beweisen kannst es nicht dass denke ich mir auch scho den ganzen tag

0

Keine Chance. Hättest es eben nicht im Stehen öffnen dürfen.

Was möchtest Du wissen?