Neues Handy, whatsapp speichern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt einen Ordner namens Whatsapp, in diesem befinden sich alle Aktivitäten.

Du brauchst also einen Funktionierenden Dateimanager. Nun Navigiere zu root>sdcard>whatsapp>
Und wähle diesen ordner aus. Verbinde beide geräte via. Bluetooth und sende diesen ordner an dein neues gerät, auf dem Whatsapp installiert ist. Nun navigiere zum Bluetooth - ordner, und kopiere den inhalt 1 zu 1 zum Whatsapp - ordner, bis du keine differenz zwischen beiden geräten mehr siehst.

Autolover 17.08.2016, 03:15

Warum so kompliziert, wird beim Anmelden auf dem neuen Handy eh automatisch übertragen

0

Das geht automatisch, Whatsapp speichert das in einer eigenen Cloud... Du hast bei Whatsapp einen Account, dessen Inhalt auf jedem Gerät, auf welches du dich einloggst, übertragen wird. Im Prinzip wie Facebook, da ist es ja auch egal, von wo du dich anmeldest.

Helfen2016 17.08.2016, 07:10

Nicht ganz. Man kann die Speicherung per Cloud (Google Drive) auch deaktivieren. In diesem Fall findet keine Übertragung und kein Backup statt. Außerdem finde ich die Speicherung per Cloud bisher als recht unzuverlässig.

Bei Facebook kommen Server zum Einsatz. All unsere Daten sind darauf zu finden, weshalb eine Anmeldung am neuen Handy ausreicht. Bei Facebook kommt jedoch keine Cloud zum Einsatz.

0
Autolover 18.08.2016, 03:58

Na gut, ich bin kenne nur die Apple-Seite, da geht das problemlos (ich meine allerdings nicht die iCloud). Mit Facebook ist schon klar, deswegen hab ich "im Prinzip" geschrieben ;)

0

Whatsapp Backup machen und aufs neue Handy draufladen (geht über Google Play also den gleichen Google Account verwenden wie vorher)

Was möchtest Du wissen?