Neues Handy, aber weder Samsung noch Apple?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo Binturong1618,

in einem Test konnten vier Smartphones unter 300 Euro mit dem Testergebnis „sehr gut“ abschneiden. Lehnst du Apple und Samsung grundsätzlich ab, oder geht es dir dabei eher um die Befürchtung des hohen Preises? Denn unter den Testsiegern sind tatsächlich zwei Samsung Handys dabei. Ich würde dir die vier Smartphones einfach mal gerne vorstellen, die Entscheidung liegt dann natürlich ganz bei dir.

Fangen wir mal mit dem Samsung Galaxy S5 mini an. Der interne Speicher liegt hier bei 16 GB, es ist aber auch ein microSD-Slot vorhanden, sodass man den Speicher extern erweitern kann. Zur Ausstattung, welche hier sehr umfangreich ausfiel, zählen u. a. ein 4,5 Zoll großer HD-Display, Android 4.4, LTE der Kategorie 4, Bluetooth 4.0, ein Infrarot-Sender sowie eine 8 Megapixel Kamera. Die Akkuleistung beträgt eine durchschnittliche Telefon-Laufzeit von 6:45 Stunden und eine Online-Laufzeit von 8:00 Stunden. Man bekommt das Samsung Galaxy S5 mini im Internet derzeit ab ca. 225,00 Euro.
Weiterhin machte das LG Electronics G Flex 2 eine sehr gute Figur. Der Name des Smartphones rührt von seinem gebogenem Display, welcher sich als echter Hingucker erweist. Der interne Speicher liegt hier bei 6 GB, eine externe Erweiterung ist also zu empfehlen. Die Displaydiagonale liegt hier bei 5,5 Zoll. Die Kamera kann mit 13 Megapixel punkten und besitzt einen optischen Bildstabilisator, welcher für verwacklungsfreie Bilder sorgt. Des Weiteren ist es mit Android 5, LTE Cat6 und einem selbstheilendem Akkudeckel versehen, welcher Kratzer ausmerzen soll. Die Telefonier-Laufzeit des Akkus beträgt ca. 10:30 Stunden, die Online-Laufzeit beträgt bei maximaler Displayhelligkeit ca. 6 Stunden. Das LG Electronic G Flex 2 bekommst du online derzeit ab ca. 240,00 Euro.

Auch das Sony Xperia M4 Aqua konnte im Test mit seinem Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Vor allem visuell spricht das Smartphone einen sehr an, die Verarbeitung ist ebenfalls sehr sauber. Der interne Speicher beträgt 8 GB, weshalb hier eine externe Erweiterung auf jeden Fall zu empfehlen ist. Ausgestattet ist es mit Android 5, einer ziemlich flotten 64-Bit-CPU, LTE Cat4, einem 5 Zoll großem LCD-Display, einer sehr guten 13 Megapixel Kamera sowie einer 5 Megapixel Frontkamera. Die Akkulaufzeit beträgt beim Telefonieren ca. 7:45 Stunden und beim surfen ca. 6:30 Stunden. Erhältlich ist das Sony Xperia M4 Aqua derzeit für ca. 200,00 Euro.

Das vierte Smartphone, welches im Test mit dem Ergebnis „sehr gut“ im Preis-Leistungs-Verhältnis abschnitt ist das Samsung Galaxy A3. Hier liegt der interne Speicher bei 16 GB, lässt sich aber trotz dessen um bis zu 64 GB erweitern. Auf dem hochwertigen Metallrücken befindet sich eine 8-Megapixel-Kamera, LED-Blitz inklusive. Die Frontkamera hat immer noch eine Anzahl von 5 Megapixel. Das Display hat eine Größe von 4,5 Zoll. Ausgestattet ist es mit großzügigen 4,5 GB RAM, Android 4.4.4 sowie LTE-Speed mit bis zu 150 Mbit/s im Download. Die Online- und Telefonierlaufzeit betragen beide jeweils ca. 7 Stunden. Das Samsung Galaxy A3 ist derzeit im Internet für ca. 175,00 Euro zu erwerben.

Falls du noch nach einer günstigen Kombination aus Handy und Tarif suchst findest du bei uns zumindest die beiden Samsung-Modelle und das schon ab 19,99 € monatlich →

https://www.deinhandy.de/smartphones/samsung/galaxy-s5-mini?bid=RG-GF&utm_so...

https://www.deinhandy.de/smartphones/samsung/galaxy-a3?bid=RG-GF&utm_source=...

Ich hoffe, wir konnten dir damit erst einmal weiter helfen und wünschen viel Erfolg bei der Entscheidung und schon einmal viel Spaß mit deinen neuem Handy.

Dein Team von DeinHandy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das LG G4 und das Xiaomi Mi 5 sind beides extrem Preiswertw Handys und um die 350€ angesiedelt. Wenn es dein Geldbeutel zulässt würde ich das Mi 5 aufgrund deutlich stärkerer Hardware wählen, wenn dir über 500€ nicht zu viel sind, das LG G5!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Huawei, mittlerweile drittgrößter Hersteller, kombiniert Support mit gutem Preis Leistungsverhältniss. Ansonsten die Tochterfirma Honor.
Alternativ Sony, HTC und LG, wobei keine wirklich interessant ist.
Xiaomi und Oneplus wäre definitiv noch Optionen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Günstiger als Samsung, da fällt mir höchstens Huawei ein. Bei allen anderen günstigen Marken ist es reines Glücksspiel, ob du mit dem Handy glücklich wirst.

Auch wenn du explizit gesagt hast, dass du kein Samsung willst, würde ich dir trotzdem zu einem S3 raten. Das kostet mittlerweile neu nur noch 170€ und ich finde es sehr empfehlenswert. Ansonsten ist z.B. das HTC One sehr empfehlenswert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe ein LG und bin sehr zufrieden - mein Mann hat sich dann auch eins gekauft, als sein Samsung kaputt ging.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau dir mal "Muvercon" genauer an. Für mich derzeit die einzig kaufbare Alternative. Wo bekommt man sonst noch einen wechselbaren UND riesigen Akku? Dazu ist die Hardware bestens auf die Software abgestimmt. Man bekommt ein echt super Nutzungserlebnis.

Mit 250€ ist es auch nicht wirklich teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Snapphanar
03.03.2016, 12:54

Android, dass aussieht wie 4.4, Hardware auf dem Niveau eines 180€ Smartphones und kein Support... Wirklich?

0

Nokia Lumia mit Windows

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das neue Xiaomi oder LG G4/5

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?