Neues Handy - welche Daten muss ich bei einer Übertragung berücksichtigen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

whats app kann man sichern. kontakte werden aufdem handy / in der cloud gespeichert(außer du hast was anderes eingestelt) Zum umziehen kann ich dir MyPhonExplorer empfehlen(sync. Kontakte, Fotos, Lieder, videos, apps, dateien, notizen, wecker) Wie man ein Backup von Whatsapp macht: http://www.whatsapp.com/faq/de/android/20902622

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von verdantis
30.10.2015, 01:35

Danke, signore Ezio. :D
Also die Kontakte hab ich nun irgendwie aufs Google Konto synchronisiert. Sie sollten wieder da sein, sobald ich mich mit dem neuen Gerät einlogge.
Jetzt schau ich grad wegen dem Rest. Ich hab auch mal vorsorglich Kies neu installiert, jedoch weiss ich nicht, ob es da Probleme geben könnte zwischen den Versionen. Ich glaub, dass ich für mein ehemaliges Handy die alte Version brauche und für das neue dann die aktuelle Kies Version.

0

Du gehst auf whatsapp --> Einstellungen --> chats und anrufe --> chat sichern

Dann Verbindest du das s2 mit dem PC und auf dem PC müsste sich dann ein Fenster öffnen. Da drückst du auf "ordner öffnen um Dateien zu durchsuchen" und kopierst dann den ordner mit dem Namen "whatsapp" auf den PC.

Dann kopierst du den ordner auf das neue Handy (auch so per USB) und installierst erst jetzt whatsapp (falls du das schon vorher gemacht hast, deinstallier whatsapp erst wieder auf deinem neuen Handy)
Also whatsapp installieren, einrichten und während der Einrichtung sollte ne Meldung kommen "nach backups suchen" o.ä. das akzeptierst du und dann stellt der wenn alles klappt deine Nachrichten aus dem ordner wieder her

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?