Neues großes Pferd-Großer Sattel! Finde kein Halt!:c

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Sitzfläche wird nicht für dich passen. Wenn es dein Pferd ist wirst du wohl einen neuen Sattel kaufen müssen mit einer kleineren Sitzfläche (und natürlich trotzdem passend fürs Pferd)

Wenn es nicht dein Pferd - und demnach auch nicht dein Sattel ist - kauf dir eine schöne LammfellAUFLAGE (also für dich, für auf dem Sattel), das rahmt dich auf der Sitzfläche besser ein. Ansonsten... wüsste ich jetzt auch nix weiter.

FrauWinter 28.06.2013, 23:58

Ah da fällt mir noch was ein - wenn du so auffallend nach hinten rutschst, könnte der Sattel auch einen falschen Schwerpunkt haben. Der liegt nämlich häufig zu weit hinten. Da würde ich bei Gelegenheit mal einen Sattler schauen lassen (frag mal rum, welcher bei euch in der Region gut ist) eventuell hat der auch eine Idee zu seinem Sitzproblem.

(Aso, ich rede jetzt von englischen Sätteln, nicht von Westernsätteln)

1

Frag den Sattler, ob er dir den gleichen Sattel mit einer kleineren Sitzfläche tauschen kann. An den Steigbügeln kann es nicht liegen. Wenn es mit dem Satteltausch nicht geht, eine Ganzlederreithose kann helfen, oder die Sitzfläche der Hose mit Haarspray einsprühen, kurz vorm Reiten.

Was möchtest Du wissen?