Neues Game Paragon. Eure Meinung dazu?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey,

also ich habe mir so ein Gründerpack geholt und finde es ziemlich gut.

Habe Smite, Dota, LoL und noch weitere ausgiebig gezockt.

Es spielt sich halt komplett anders als LoL, Dota usw. obwohl es eigentlich das gleiche Spielprinzip ist. 

Vergleichen lässt es sich mit Smite wobei die einzige Gemeinsamkeit wohl die Perspektive ist.

Die größten Unterschiede sind wohl das Kartensystem statt Items (wobei es eigentlich das gleiche ist), der Fakt das die Map Höhenunterschiede hat und die Map so angelegt ist das sie den Verteidiger etwas bevorteilt. 

Dazu kommt noch das man für jeden Champ eine bestimmte Anzahl an Karten festlegen muss die man im Spiel nutzen kann. Man hat im Game also nicht den Zugriff auf alle verfügbaren Karten was aber kein Problem ist.

Es kommt bald ein OpenBeta Wochenende, da kannst du es mal testen.

Heftig finde ich aktuell das auf meiner derzeitigen ELO (aktuell unter den 5% der "besten" Spieler) Soloplay teils extrem hart bestraft wird. Denn ein großer Unterschied ist das bei einem Championkill alle beteiligten Spieler die gleiche Menge an EXP und Kartenpunkten bekommen. 

Heißt: 4 Speiler töten einen Spieler, 4 Spieler bekommen die gleiche Menge X an Punkten. Bei LoL und Dota bekommt man für Assists ja weniger. Bei Paragon nicht.

Das führt dazu dass sehr viele Teamfights statt finden was ich gut finde.

Es gibt halt Red, Blue Buffs (leicht andere Effekte) wie in LoL, dazu noch Buffs für Gebäudeschaden. Sowie einen "Baron" der eine Kugel fallen lässt die den Schaden oder Leben stark erhöht. 

Dazu gibt es noch Harvester die Kartenpunkte sammeln. Diese muss man einnehmen und können dann von einem Spieler eingesammelt werden. Man kann die Harvester des gegnerischen Teams zerstören und für sich selbst nutzen.

Übersicht ist extrem wichtig, denn anders als bei LoL sieht man nicht was hinter einem geschieht. 

Ansonsten gibt es halt die üblichen Rollen aber aktuell nur ?14? Champions. Es werden dann aber alle 2-3 Wochen ein neuer Champion kommen.

Ich finde es sehr gut aber sie müssen noch ein wenig dran arbeiten. Vorallem am Balancing.

Ich kann nur jedem empfehlen es sich mal anzusehen aber nicht wundern wenn man am Anfang nur in Gesicht bekommt xD 

Mfg

P.S. (es ist kein Pay2Win, zumindest konnte ich das noch nicht feststellen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jcreich
28.04.2016, 14:31

Super :) vielen lieben Dank für deine Antwort. Das open Beta We beginnt heute im Laufe des Tages. Ich habe mich schon registriert und mir den launcher runtergeladen. Mit glück bin ich eine der(500k) Menschen, die einen freien acc bekommen (wird ausgelost). Ansonsten werde ich mir das Game auf jeden Fall am Wochenende holen. Es gibt übrigens doppelte EP <3

0

hübsch, aber sonst keine Großen Neuerungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jcreich
28.04.2016, 09:17

WHAT ? :D ist das erste MOBA in third Person Modus ^^

0

Was möchtest Du wissen?