Neues Fenster einbauen wo kein Fenster vorhanden ist?

5 Antworten

Soweit ich weiss sehen die Seitenwände zwar sehr ähnlich aus, sind aber an den entscheidenen Stellen der Fenster doch unterschiedlich. So fehlt beim geschlossenen Transporter das innere Versteifungsblech um die Fenster und das äussere Blech ist nicht nach innen gewölbt um das Scheibendichtgummi richtig aufnehmen zu können.

Man könnte allenfalls Fenster für den nachträglichen Einbau verwenden, sowas wie diese Sonnendächer. Hinterher müsste man sehr wahrscheinlich bei TÜV&Co vorbei weil dies dann nicht mehr ein geschlossener Kasten ist sondern ein Offener (weiss jetzt aber auch gar nicht so genau ob dies noch so in den Zulassungsbescheinigungen steht).

Ja, das geht, es gibt da "Umbausätze": Beachte bitte aber, dass du dann eventuell eine TÜV-Neuabnahme brauchst, da es den T2 auch als "Transporter" gab!. Geh doch mit den Daten vom Fahrzeug einfach mal zum TÜV und erfrage es genau, das ist kostenlos und sicher!!

Natürlich geht das, nur sollte das so geschehen, dass das Erscheinungsbild original bleibt. Sonst könnte es eventuell mit der H-Zulassung Essig werden. Deshalb alle Umbautten vorher mit dem TÜV absprechen.

frage zu einem merkwürdigen aufkleber an nem auto

vor mir fuhr heut ein transporter (VW Caddy, ne nummer größer) hinten war firmenname irgendwas mit werkzeughandel und ein aufkleber mit der beschriftung "Bitte vorsichtig öffnen, Fahrzeug wird nicht belüftet" Hä...was soll denn da passieren?! Lässt mir keine Ruhe^^

...zur Frage

GamingPC im Schrank belüften?

Hey, Ich möchte aus meinem Schreibtisch ein paar Schubladen ausbauen, und dort eine Tür (wie beim Schrank) vor. Das heißt abgesehn von meinem PC steht da nichts drin. Ich habe einen GamerPC, also ist die Kühlung natürlich wichtig, habt ihr Tipps bzw. Vorschläge? Ich hatte bisher nur die Idee hinten eine Fenster reinzuschneiden damit dort Luft entweichen kann und 2-4 Lüfter einzubauen (jeweils 1/2 die Luft rein und 1/2 die Luft rausblasen). Ich bedanke mich jetzt schon für jede Antwort!

...zur Frage

VW Bus T1 & T2 - Erwerben

Hey!

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit einen im guten Zustand Volkswagen T1 zu bekommen? bzw. T2

& wie hoch sind die Kaufkosten für ein gutes Objekt? & die Wahrscheinlichkeit einen "Scheunenfund" zu machen?

Danke im Vorraus! :) MainSurfer

...zur Frage

Vw Bus kaufen von der Post?

Hallo, ich möchte mir gerne einen VW Transporter kaufen und ihn selbst hinten umbauen. Mein Budget liegt bei 6000€ Wenn ich bei mobile oder Autoscout danach suche find ich relativ gute Busse z.B Baujahr 2005, 70000km. Aber diese Busse sind meistens von Händlern und waren vorher im Einsatz bei der Post. Sie haben neuen TÜV und etc.

Meine Frage ist was würdet ihr mir empfehlen weil ich ziemlich unerfahren mit Bussen bin. Denkt ihr es könnte große Probleme geben da sie bei der Post im Einsatz waren und da natürlich oft stop/go gefahren wird.

Danke schonmal im voraus

...zur Frage

Trennwand herausnehmen - Umbau Transporter auf Kombi

Moin Leute,

ich bin zurzeit auf der Suche nach einem VW-Bus für Wochenend- und auch längere Ausflüge. Da fertige Camping-Ausbauten recht teuer sind und eigentlich genügend handwerkliches Geschick vorhanden ist, würde ich den Ausbau gerne selber und nach meinen Wünschen durchführen. Ich schließe in meine Suche also immer auch Transporter und Kastenwagen mit ein. Diese haben aber meist eine Trennwand zwischen Fahrerkabine und dem Rest. Allerdings will mir genau diese Trennwand so gar nicht gefallen. Ich finde, man muss auch vom Fahrersitz direkt nach Hinten gehen können. Deswegen meine Frage:

Kann man die Trennwand eigentlich einfach so herausnehmen, oder ist die für die Zulassung als LKW oder Werkstattwagen (sind die meisten Angebote ja) vorgeschrieben?

Falls ja: Wie kompliziert wäre das? Was gibt es zu beachten?

Falls nein: Ist eine Ummeldung auf PKW/Wohnmobil einfach? Welche Dinge gibt es dabei zu beachten?

Also, Ihr Bastler und Bulli-Experten, erleuchtet mich doch mal.

Ich danke Euch

Schlotterbuex

...zur Frage

VW Transporter, Rücksitzbank, Fenster?

Der TÜV vor Ort konnte mir die Frage leider auch nicht beantworten und bevor ich eine Stunde zur nächsten Prüfstelle fahre, wollte ich mal hier nachfragen :)

Momentan hat mein Transporter "nur" in der Fahrerkabine und in der Heckklappe Fenster. Dass ich hinten (bzw. in der MItte) auch noch Fenster brauche, wenn ich eine Rücksitzbank zusätzlich montieren möchte, ist mir klar. Brauch ich auf beiden Seiten Fenster, oder würde eines in der Schiebetür genügen, wenn die Rücksitzbank auf der Höhe wäre?

Ich hoffe meine Frage war nicht zu unverständlich und schonmal Danke für die Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?