Neues Bett auswählen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich weiß, daß man in deinem Alter gerne 140 x 200 cm möchte, was natürlich auch eine Kosten- und platzfrage ist. Wenn JA kann man ja diese Bett für ein Gästezimmer verwenden.
Bei der Größe 100x200 cm und guter Qualität kann Du hat später LaRO und Matratze auch für ein Doppelbett verwenden.
Du siehst es kann eine Momententscheidung sein oder auch für später eine Planung, die Du selbst entscheiden mußt.
Boxspring muß nicht sein, dann lieber was gutes für die Gesundheit. Ohne Fachberatung vor Ort würde ich nicht blind nach Empfehlungen kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ehrsam
10.02.2017, 07:59

Sorry, es ist halt auch immer was persönliches !
Ich z.B. würde besonderen Wert auf Prävention (Vorsorge) eines
gesunden Schlafs legen und Lattenrost/Matratze haben dabei Vorrang.

0

Geht es dir um das Bettgestelll oder um die Matratze??

Also...

1. Man suchst nach Größe aus. Was hätte ich gern...passt es ins Zimmer!

1,40m×2m wird gerne von jungen Leuten genutzt .Es ist größer als der Standard aber nicht riesig. 

2. Matratze: liegst Du gerne weich oder fest? Hast Du Rückenbeschwerden? Du musst sie UNBEDINGT im Kaufhaus testen!!!! Eine Beratung ist das A und O.

3. Boxspringbetten.

In meinen Augen Geldschneiderei und seeeeehr teuer. Ich glaube, die haben sogar 2 Matratze.

Doch...lass dich beraten.

3. Flexibles Lattenrost.

Finde ich sehr wichtig. Das erhöht die Liegeeigenschaft ungemein.

Nun viel Spaß beim Aussuchen....😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wirklich gute Boxspringbetten haben ihren Preis. Schau doch mal in Vergleiche/Tests.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?