Neues Auto (Smart) Angst

12 Antworten

Bewertung dieser Antwort: Ø 4,0

Man kann ja viel oder wenig von einem Smart halten. Aber dass der Fahrer eines solchen Autos schwul rüberkommen soll, ist etwas vom Dümmsten, was ich bisher gehört habe.(Zumindest so lange, als Du ihn nicht rosa lackierst und mit Wattebäuschchen verzierst). Noch mehr zu denken gibt mir allerdings Deine Denkweise: Auf welchem Selbstzweifel-Trip muss man wohl sein, um auf so eine Idee zu kommen? Nur mal so am Rande: Einer meiner Kollegen fährt auch einen schwarzen Smart, und er schleppt Frauen ohne Ende ab.

ja ich weiß es ist zimlich dumm,aber mir fehlt das Selbstbewusstsein

0

der Typ scheint ja n ganz schöner Playboy zu sein,nicht schlecht :)

0
Bewertung dieser Antwort: Ø 4,0

Denk dir einfach nix dabei... Also ich weiß nivht, ob ich das so einfach könnte, weil mir mein Auto auch sehr am Herzen liegt und es svhon wichtig ist. Aber du stehst einfavh dazu, denn das Auto ist auch nicht die Welt. Wer dich danach sofort als svhwul abszempelt, den kannst sowieso in die Tonne treten...

Bewertung dieser Antwort: Ø 4,0

Merkwürdig, wenn ich so darüber nachdenke sehe ich eigentlich so gut wie nie eine Frau einen Smart fahren, allermeist sind das Männer.

Was möchtest Du wissen?