Neues Auto kaufen. Nummernschild behalten jedoch wie?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn Du das neue und das alte Fahrzeug für eine geiwwse Zeit paralel laufen lassen mußt, weil Du es erst später vekufen willst, mußt Du das alte Fahrzeug umkennzeichnen lassen. D.h. Du bekommst dafür ein neues Kennzeichen (muß ja kein Wunschkennzeichen sein), das "alte" kannst du dann für das neue Auto verwenden.

TIP! Wenn de alten Schilder verkratzt ode rvemackt sind und Du gerne neue habem möchtes (passend zum neuen Auto), dann kannst Du Dir die auch im Internet bestellen (ebay oder Schiderladen im Inernet) das ist ERHEBLICH billiger als im Schilderladen beim StVA

Da kannst du nicht viel machen. Entweder das alte Auto bleibt zugelassen oder das neue Auto wird auf das Kennzeichen zugelassen. Dann kannst du aber ohne Kurzzeitkennzeichen nicht mehr mit dem alten Auto Probefahren. Es gibt allerdings vielleicht auch die Möglichkeit, dass der Händler dir mal zwischendurch seine Händlerkennzeichen für eine Probefahrt ausleiht. Wird aber sehr ungern noch gemacht da es viel Ärger bereiten kann.

Die Übertragung eines Kennzeichens funktioniert m. W. nach nicht. Du musst das neue Auto mit einem neuen Kennzeichen zulassen.

Badbunny711 11.03.2014, 11:51

doch, natürlich das funktioniert ganz einfach. Ich fahre schon seit vielen Jahren verschiedene Autos, und habe immer noch das original aller erste Nummernschild mit meinen Buchstaben.

1

Seit ein paar Jahren kannst du dein Auto einfach mit den alten Kennzeichen Ummelden, Wenn man nicht gleich ein Auto anmeldest, kann man die alte Nummer sogar für 6 Monate Reservieren.

JuelzRulez 11.03.2014, 11:55

danke, das weiß ich. die Problematik besteht darin, dass ich das Auto nicht abmelden kann wegen Probefahrten...

0

Um das Nummernschild zu behalten, musst du einfach zur Anmeldestelle mit diesen Nummernschilder, sie werden dann entwertet und neu beklebt, da spart man sogar die Ab- und Anmeldekosten, bezahlt nur Ummeldung von knapp 20 Euro und Gebühren für Wunschkennzeichen.

Beide Autos gleichzeitig kannst du nicht angemeldet lassen, schon gar nicht mit dem gleichen Nummernschild, das ist von der Versicherung aus unmöglich.

Klar geht das! Ruf Deine Versicherung an die berät Dich was und wie Du es anstellen musst/sollst!

Was möchtest Du wissen?