Neues Auto kaufen mit Extras die nicht vorhanden sind?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn es dir vor dem Kauf nicht aufgefallen ist und diese Ausstattung im Kaufvertrag aufgeführt ist, kannst du es versuchen.

Die Chance hast du mit dem Stellen der Frage verspielt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest eine Entschädigung fur die Anreise zur Besichtigung verlangen, denn Du wärest bei ehrlichen angaben wahrscheinlich gar nicht erst hingegangen.

Du kannst aber schlecht einen Wagen kaufen und Dich dann über des Fehlen von Extras beklagen, wenn das im Rahmen einer kurzen Probefahrt auch für einen Laien erkennbar ist; dann ist ja das Täuschungselement nicht mehr gegeben.

Zeig ihm, dass Du die falschen Angaben ärgerlich findest, wenn es ein Händler ist, kannst Du ja auch mal fragen, was denn seine Innung von solchem Verhalten hält und verhandle energisch über den Preis...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nachträglich so was aufzurüsten wäre sehr teuer, gehe entweder mit dem Preis runter oder such dir einen anderen Autohändler...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Händler tatsächlich meint, die Ausrüstung wäre vorhanden, und du bist schon zur Probefahrt da, dann lass sie dir von ihm zeigen. Wenn sich herausstellt, dass sie nicht da sind, würde ich nach Fahrtkostenerstattung fragen, da sie deine Zeit vergeudet haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verlangen kannst du das schon. Aber ob du das bekommst liegt beim Händler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?