neues auto - fahrverhalten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, den Tip hat mir mein Autohändler auch gegeben als ich meinen Neuwagen bekommen habe (Toyota Yaris). Gut Gas geben, richtig ausfahren und das Auto ruhig "aus der Reserve locken" (Autobahn bietet sich an oder auf der Landstraße mal das Gas durchdrücken). Da geht einiges. Mein Händler ist jetzt richtig neidisch auf mein Auto und man merkt tatsächlich einen Unterschied zu anderen Toyota Yaris!!

Für das spätere Fahrverhalten deines Autos ist das richtige Einfahren die ersten 1000km ausschlaggebend. Halte dich besser an die Ratschläge des Händlers, der kennt das Auto am besten.

Du sollst halt das Auto etwas einfahren.

ich hab seit Feb. nen neuen skoda fabia II und ja, du sollst auch mal so richtig gas geben neben den normalen tipps der händler ;-) such dir ne gute autobahnstrecke (war bei mir deggendorf-münchen, echt top geteert und wenig los), dann kannst ihn mal richtig ausfahren mit 60ps ;-)

trete das gaspedal durch und schalte die gänge bis das getriebe qualmt ;-)

(Das mit dem Pedal stimmt)

Nein, fahr das Auto ein!!

Was möchtest Du wissen?