Neues Auto anmelden wer informiert die KFZ-Versicherung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

habt ihr den Versicherungsvertrag auch abgeschlossen und unterschrieben? Nur mit der eVB-Nummer besteht ausschliesslich eine Haftpflicht. 

Händler hat über die eVB mit zugehörigen Papieren das Fahrzeug angemeldet? Dann ist auch eine Deckung. NUR für Fremdschäden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
milkyway12 23.03.2016, 22:07

Ja die eVB Nummer meinte ich die wurde angegeben. Die Versicherung wollte alles fertig machen. Wir konnten nicht unterschreiben da das Auto über eine andere Person läuft es sollte dort hingeschickt werden ... bis jetzt ist noch nichts gekommen 

0
peterobm 23.03.2016, 22:11
@milkyway12

irgendwas ist da schief gelaufen, Fahrzeug ist über euch versichert, damit solltet ihr euch mal zur Versicherung begeben. bzw. die Unterlagen sollten zu euch ins Haus kommen.

0
milkyway12 23.03.2016, 22:17

wir haben schon die für uns zuständige Geschäftsstelle versucht anzurufen nur leider wurden wir direkt an die Hauptstelle weitergeleitet. Die Hauptstelle wusste nichts von unseren Auto ... wir hoffen jetzt das unsere Unterlagen noch in der Geschäftsstelle liegen und nur noch nicht weitergeleitet wurden und wir versichert sind. 

0

... unsere KFZ Versicherung hat uns die Versicherungsnummer gegeben...

Wir konnten nicht unterschreiben da das Auto über eine andere Person läuft es sollte dort hingeschickt werden ...

Auf welchen Namen wurde denn die eVB-Nr. ausgestellt? Von deiner Kfz-Versicherung oder etwa die Kfz-Versicherung von der anderen Person???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
milkyway12 24.03.2016, 07:55

Das Auto läuft über den Vater von meinem Freund und somit muss auch die Versicherung über seinen Namen laufen ... also wurde die Nummer über den Vater von meinen Freund ausgestellt.... 

0

Ohne Nachweis, dass das Auto versichert ist, kann man es gar nicht anmelden. 

Bei welcher Versicherung hat der Händler es denn angemeldet...hat er eine Hauseigene?  

Normalerweise müsstet ihr doch auch Unterlagen darüber bekommen haben.

Habt ihr denn nach der Anmeldung keinen Vertrag unterzeichnet?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
milkyway12 23.03.2016, 22:11

Nein er hat schon unsere Wunsch Versicherung genommen wir haben auch die eVB Nummer besorgt. theoretisch ist es auch genau die gleiche Versicherung mit gleichen Konditionen wie beim alten Auto halt nur ein anderes Auto 

1
Fliegereule 23.03.2016, 22:13
@milkyway12

Aber die Versicherung müsste doch anschließend an euch herangetreten sein und einen neuen Vertrag abgeschlossen haben. 

Habt ihr einen unterzeichnet?

0
milkyway12 23.03.2016, 22:19
@Fliegereule

wir waren bei der Geschäftsstelle haben dem Mitarbeiter gesagt das wir alles so übernehmen wollen wie vorher. 

wir konnten nichts unterzeichnen weil das Auto und die Versicherung über den Vater von meinen Freund läuft und die Versicherung die neuen Unterlagen zu ihm schicken muss zum unterzeichnen. aber es kam bis jetzt noch nichts 

0
siola55 24.03.2016, 09:21
@milkyway12

Hey milkyway12, wenn der Antrag bisher weder unterschrieben noch eingereicht ist, dann habt ihr nur den vorläufigen Kfz-Haftpflichtversicherungsschutz!

Der Teilkaskoversicherungsschutz (Glasbruch, Wildschaden, Diebstahl usw.) ist somit noch nicht beantragt wg. der fehlenden Unterschrift und es besteht somit kein Versicherungsschutz hierfür - sorry :-(

0

hat sich alles geklärt 

der Versicherungs Mensch hat unseren Auftrag angelegt aber noch nicht weiterverschickt. ... wir sind versichert.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?