Neues Auto als Hartz 4-Aufstocker!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Geld mußt Du als Einkommen angeben, egal wo es herkommt und wofür, das wird verrechnet. Und ein "nicht angemessenes" Auto mußt Du dann eben verkaufen, und Dir ein angemessenes besorgen, wenn Du denn eins brauchst.

kikkelchen 04.03.2011, 18:34

eben. Und wer Geld für so ne teuere Karre hat der braucht auch kein hartz4.

0

und warum muss es unbedingt so ein neues Auto sein??? Mein Mann und ich sind beide berufstätig und haben uns heute einen 6 Jahre alten Wagen gekauft und sind glücklich diesen gefunden zu haben...

Frag mal in einem hartz4-forum nach. nach meinem Wissen ist Schmerzensgeld kein anzurechnendes Einkommen. Les einfach mal SGBII § 11u.12

Was möchtest Du wissen?