Neuerteilung Führerschein Dauer?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Alex

Muss ich jetzt noch auf die Auflagen der Führerscheinstelle meines Hauptwohnsitzes warten

da du das besondere Aufbauseminar schon gemacht hast wird es auch keine anderen Auflagen mehr geben.

außer du verheimlichst uns noch andere Straftaten oder Auffälligkeiten unter Alkohol oder Drogen.

da dieses "Gutachten" keine Gültigkeit hat.

das ist kein Gutachten, die Sachbearbeiterin hat dir die FeV erläutert

Alex68 25.04.2013, 17:49

Nein, bin sonst vorher nie mit Alkohol oder mit sonstigen Straftaten aufgefallen.

Ich hab vorhin nochmal angerufen und die Dame am Telefon meinte, ich solle doch einfach nächste Woche vorbeikommen und alle meine Unterlagen mitbringen. Mal schauen was bei rum kommt :)

0
ginatilan 25.04.2013, 18:32
@Alex68

was dabei rum kommt kann ich dir gleich sagen:-)

du wirst einen neuen Führerschein erhalten, ohne Punkte und mit neuem Erteilungsdatum.

es kommt auch folgendes noch rum:-):

wenn du in den nächsten 10 Jahren ab Erteilungsdatum Führerschein noch einmal unter Alkoholeinfluss ein Fahrzeug bewegst, und dabei kontrolliert wirst (ab 0,3‰ mit Ausfallerscheinungen), wird die MPU angeordnet

also, pass bitte auf das Kärtchen dann auf

0

Jetzt aber hurtig! Du gehst zur FsSt deines Hauptwohnsitzes und stellst Da einen Antrag auf Neuerteilung der Fahrerlaubnis - komplett mit allen Unterlagen.

Die Neuerteilung dauert idR ca. 8-12 Wochen (weswegen man seinen Antrag eigentlich 3 Monate vor Ablauf der Sperrfrist einreichen sollte).

Das dauert in jedem Fall länger, als sich zuzusaufen und dann Autofahren.

Du musst die Voraussetzungen der Führerscheinstelle Deines Hauptwohnsitzes abwarten, sonst wird das nichts. Richte Dich dann nach den Vorschriften und erledige alles ! Beschleunigen kannst Du da garnichts.

wenn du den namen der sachbearbeiterin hast, wird sie dir das sicher exakt sagen können.

Alex68 25.04.2013, 12:24

Hab leider nur die Daten der Sachbearbeiterin meines Nebenwohnsitzes... Die von meinem Hauptwohnsitz sind leider alles andere als freundlich und hilfsbereit und scheinen keine Ahnung zu haben...

0
ostrettich 25.04.2013, 14:54
@Alex68

bleib hartnäckig, dann lass dich verbinden, ob die freundlich ist oder nicht ist egal, die sollen eine auskunft geben. lass dich nicht abwimmeln, frag die wer das sonst weiß..

0
ginatilan 27.04.2013, 15:01
@ostrettich

die sollen eine auskunft geben.

hast du mal was von Datenschutz gehört??

0

Was möchtest Du wissen?