Neuerer Grafikchip?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sorry, aber APU´s kann man nicht aufrüsten,- weder CPU, noch GPU!

Was geht, ist mehr RAM - je nach "Klappspaten"- ähm Laptop - SSD bzw. größere HDD und evtl. eine schnellere Netzwerkkarte. Mit dem Rest muß man sich rumärgern, wie er ist, oder einen schnelleren Laptop kaufen!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Tobi010201 26.10.2016, 15:25

Wiso sollte man weder GPU noch CPU nicht wechseln können

0
Dohrli 26.10.2016, 16:26
@Tobi010201

Man kann manchmal CPU und GPU wechseln, aber das ist meistens SEEEEEEEEHHHR kompliziert. Hinzu kommt, dass man 1. einmal irgendwoher eine Laptop-CPU und eine Laptop-Grafikkarte bekommen muss, welche man nur sehr schwierig bekommt und 2. das es sein könnte, dass Mainboard und CPU miteinander verlötet sind (so war es zumindest bei den etwas älteren Modellen).

0
18Wheeler 27.10.2016, 09:30
@Dohrli

Natürlich kann man - bei gaaanz wenigen Premium Laptop´s - die DEDIZIERTE  ( möchte-gerne-Grafikkarte ) tauschen,- gegen eine gebrauchte, Identische, denn neue gibt es noch nicht mal beim Hersteller zu kaufen.

Eine HD schieß-mich-tot Grafiks ist aber eine APU, welche in die CPU integriert ist!

In Laptop´s passt nur das rein, was von Neuerheit drnne war:

Neue/schnellere CPU`s oder GPU`s gibt es gar nicht zu kaufen und fragt man den Hersteller heisst es ganz klar:"Nein,- geht nicht!"

Die "Dinger" werden schon so gebaut, das man sie nicht aufrüsten kann. Der User soll ja für´n Schweinegeld die nächste "portable Krücke" kaufen und nicht seine bestehende für wenig Geld aufrüsten!

Die APU ist fest verlötet ( bei manchem "Fallobst" - ähm Apple - MacBook ist sogar der RAM verlötet! ) und deshalb kann man diesbezüglich nichts austauschen. Sind CPU oder APU im Ar##h, wird das ganze Mainboard mit einem identischen ausgetauscht! Das Mainboard passt nämlich auch nur in dieses eine Modell!

Schneller oder besser geht gar nicht, weil weder die Spannung, noch die mickrige Kühlung für etwas anderes aufgelegt sind und das BIOS nur die Original Hardware unterstützt!

"Klappspaten" sind nunmal zum mobilen Arbeiten gemacht ( es sei denn, man blättert wenigstens 1500,- € auf die Theke, um dann festzustellen, das ein gleichteu´rer Desktop PC um Klassen besser und viiieeel schneller ist :-) )

1

Das dürfte fast unmöglich sein, selbst wenn du sehr gut Löten kannst, denn auch die Stromversorgung und andere Komponenten sind vom Hersteller genau auf den verbauten Chip ausgelegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde schon deshalb nicht gehen, weil die GTX 765m mit 28nm gefertigt wird und die 10er Serie mit 16nm. Sind also 2 völlig unterschiedliche Chip´s.

Wäre das gleiche, als wolle man eine PCIe 3.0 Grafikkarte in einen steinalten AGP Slot stopfen! Des basst ooch nüscht. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zunächst einmal stellt sich die Frage ob du einen Laptop hast oder nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Duponi 26.10.2016, 14:47

da ein MQ Prozi eine Notebook-CPU ist, dürfte es sich um ein Schleppi handeln.

0
Tobi010201 26.10.2016, 15:23

Jap hab ich

0

Naja, den Grafikchip alleine kann man nicht austauschen. Du brauchst eine neue Grafikkarte.

Da ist vorher zu testen ob dein Netzteil mit der Stromaufnahme der Karte klarkommt und ob die erforderlichen Anschlüsse da sind (6 polig, 8 polig) also vom Netzteil her.

Wenn Du wissen willst was Du für ein Ram benötigst könnte ich da helfen wenn Du mal das Programm CPU-Z runterlädst und ausführst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
18Wheeler 26.10.2016, 14:29

Das ist´n "Klappspaten"! Da hat sich´s was mit Grafikkarte, Netzteil und 6 oder 8 Pol Anschluß...

0

Was möchtest Du wissen?