neuerding nach kiffen immer übel?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Körper verändert sich und kann die Wirkung von dem Zeug irgendwann nicht mehr so abbauen wie anfangs. Ist beim Rauchen nicht anders. Dass das Ganze illegal ist, ist dir bewusst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nicky198
06.02.2017, 11:07

Danke für deine Antwort, ich habe mich nur gefragt weil ich viele kenne die viel mehr kiffen und die es immernoch gut vertragen.

0

Dein Körper möchte Dir mitteilen, dass er das ganze Gift nicht mag, und es ihm damit nicht gut geht....

Man sollte auf solche Warnzeichen hören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du nimmst Drogen und dir wird davon schlecht. Drogen schaden nach 2 Jahren Konsum dem Körper. Das ist ja schrecklich. Wer hätte darauf kommen können. Ich dachte immer, wenn ich ganz viel Alkohol trinke, furze ich Regenbögen und gewinne beim Lotto.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass die Drogen weg. Nehme Dein Leben in die Hand. Schreib Dich nicht ab. Bekomme den Hintern hoch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?