Neuer Wellensittich kann schlecht fliegen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also als ich mir vor 4 Monaten auch einen neuen Wellensittich geholt habe, hatte er auch 2 Tage nichts gefressen. Mit dem Fliegen kannst du ganz einfach testen ob er Faul ist. Heb Ihn hoch und lassIhn von oben fliegen entweder er fliegt runter und setzt sich ( wichtig ist ob er die Höhe halten kann, kann erdas nicht ist er ein Schlecht flieger) oder er hällt sich oben und somit nur ein fauler Welli :D

Ich hoffe ich konnte dir helfen, habe 2 Flugunfähige Wellis :)

Wilma94 29.08.2012, 12:06

Du musst nartürlich schauen ob er Fit ist wenn er nichts frisst sollte er schlapp werden ab zum Tierarzt :)

0
Zahnstocher 29.08.2012, 12:26
@Wilma94

Ok danke , und er hat außerdem Durchfall :/ Aber ich denk das ist in erster Zeit normal... Habe ihm heute die Kloake gewaschen weil sie verklebt war.

naja wenn's nicht besser wird, geh ich zum TA :)

0
Wilma94 29.08.2012, 13:23
@Zahnstocher

Also wenn meine Durchfall haben hol ich mir beim Tierarzt benebac :) das Hilft super und kostete auch nicht viel :9 Das Baut die Darmflora auf

0
Hagebuttenkeks 29.08.2012, 23:25
@Wilma94

Durchfall muss medikamentös behandelt werden, d.h. mit einem Antibiotikum. Bene Bac ist keine Medizin, sondern nur eine unterstützende Maßnahme. Der Tierarzt, den du aufsuchst, ist definitiv nicht vogelkundig! Dies kann fatale Folgen für deine Wellis haben. Eine falsche oder gar keine Behandlung führte schon häufig zum Tod etlicher Vögel!

Hier findest du vogelkundige Tierärzte:

http://www.welli.net/tierarztliste.html

vwfd-forum.de/viewforum.php?f=232&sid=c07b2c2a69f01128e2ef3e36584a17b6

Oder rufe in einer Tierklinik in deiner Nähe an und frage, ob diese einen vk TA haben!

0

Oft liegt es daran, dass solche Vögel untrainierte Flugmuskeln haben. Dadurch haben einige Vögel dann natürlich auch Bammel vorm Fliegen. Das wird aber normalerweise mit der Zeit besser. Wichtig ist nur, dass man den Vogel nicht zum Fliegen zwingt. Also bitte auf keinen Fall den Vogel in die Luft werfen oder so. Da kann sich ein ungeübter Vogel schwer verletzen, wenn er auf den Boden prallt oder gegen eine Wand fliegt. Der Vogel sollte also selbst entscheiden, wann und wie er fliegen möchte. Lass ihm einfach Zeit. Da du ja noch einen zweiten Welli hast, wird dieser sicher auch deinen Schauwellensittich früher oder später zum Fliegen motivieren.

Dass der neue Vogel zunächst wenig frisst und trinkt ist nicht ungewöhnlich. Schüchterne Vögel trauen sich oft nicht oder fressen heimlich. Keine Sorge.

Zahnstocher 29.08.2012, 18:16

Ok danke. :)

0
Zahnstocher 30.08.2012, 11:54
@Zahnstocher

Ich glaube auch, dass sie nicht so gut sehen kann, da sie viele kleine Federn hat (die auch die Hälfte ihrer Augen verdecken)...

Das ist bei Standards zwar normal, aber ich glaube, sie sieht nicht wo sie hinfliegt. Kann das möglich sein?

0
Ardnas17 30.08.2012, 16:32
@Zahnstocher

Leider sind die Standardsittiche (Schau-Wellensittiche) tatsächlich oft dermaßen überzüchtet, sodass sie ein normales Vogelleben kaum führen können. Standardwellis werden ausschließlich nach Schönheit und Aussehen gezüchtet, was etliche körperliche Defizite nach sich zieht. Ein Nachteil ist z.B. die "Übergröße" und die veränderten Körperproportionen der Vögel. Wegen dieser Defizite können Schauwellensittiche kaum noch fliegen bzw. ihr normales Vogelverhalten ausleben. Auch das Sehvermögen kann durch die veränderten Proportionen eingeschränkt sein. Aus diesem Grund sind Standardwellis auch charakterlich eher faul und träge (manchmal geradezu teilnahmslos), denn auf Vogelausstellungen müssen die Vögel ja ruhig in ihren winzigen Käfigen sitzen und sich den Preisrichtern präsentieren. Ein gewöhnlicher Hansi-Bubi wäre da viel zu quirlig und nervös.

Desweiteren sind Standardwellis häufig unfruchtbar, ein weiteres Indiz dafür, dass in der Zucht der Schauwellensittiche was schief läuft. Denn da steht Schönheit vor Gesundheit und das kann nicht gut fürs Tier sein.

0

Hat er oder Sie noch einen Schwanz? Wenn nicht dann könnte er eine Krankheit Namens :

Französische Mauser" haben. Mehr weiß ich leider nicht ^^ Vielleicht muss er sich aber an den Käfig gewöhnen.

Lg Snow

Zahnstocher 09.09.2012, 10:37

Nein, ihr Schwanz ist ganz normal. Es liegt eher am Gewicht, (nicht Übergewicht) sondern weil Standards von haus aus schwerer & größer sind. ^^

0

Was möchtest Du wissen?