Neuer RAM, PC Startet nicht & Piept?

4 Antworten

Den hast du mit ziemlicher Sicherheit selbst durch unsachgemäßen Einbau kaputt gemacht.

Um eine Überspannung zu erzeugen, bedarf es nicht mal eines physischen Kontaktes.

Gerade im Winter kommt es leichter zu Überspannungen und man kriegt mal selbst eine gewischt.

Das ist auch sehr unwahrscheinlich, da ich eine Anleitung dafür benutzt habe :)

0

Hallo,

probiere mal die anderen Steckplätze aus, auch die wo dein jetziger RAM Riegel drin ist.

Was für ein Mainboard hast du und wieviel GB RAM unterstützt das Mainboard denn?

LG

Das Mainboard unterstützt 16 GB und ich habe eine 64-bit Betriebsystem. Ich habe jeden Steckplatz ausprobiert. Mein Mainboard ist das MS-7800 von Medion glaube ich.

0
@User36411

Ich hab mal den Link von dir angeschaut. Laut Website scheint alles zu passen. Du kannst den Support von denen mal anschreiben. Ansonsten kannst du (laut Website) dein Geld zurück verlangen.

0

Vielleicht solltest du mal andere Slots oder Riegel ausprobieren. Der Steckplatz oder der Riegel können Defekt sein.

Der Steckplatz kann nicht kaputt sein, da er mit meinen alten Riegeln funktioniert. Wendern kann nur der Riegel kaputt sein.

0

Was möchtest Du wissen?