Neuer PC startet aber gibt kein bild aus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Tjaah,- alles neu,- nur Windows ist auf einer alten Festplatte aus einem ganz anderen PC mit völlig anderer Hardware, oder?

Das kann nicht funktionieren!

Nochmal alle Kabelverbindungen Strang für Strang abchecken. Meistens ist es nur ein Stecker, der nicht richtig eingerastet ist. Gerne ist´s der lange "Riegel" für´s Mainboard, weil man da nicht unbedingt wie ein Ochse draufdrücken will, um das Board nicht zu knacken, oder Du hast den falschen 4 Pol für die CPU erwischt:

Da gibt´s nämlich 2 davon: Der eine ist am Strang fürs Mainboard und ist lediglich eine Erweiterung auf 24 Pol. Dieser hat für die CPU zu wenig Saft!

Der 2. hängt direkt am Netzteil. Der "basst" :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ludevico
01.09.2016, 09:06

Danke für deine antwort. Die Festplatte ist neu und leer. Und der CPU Stecker (12V) hängt direkt am netzteil. Da steht auch cpu drauf. Ich glaube ich werde das ganze teil nochmal neu zusammenbauen.

0

Irgendeine Komponente ist nicht gut verbaut, das ist die einzige Erklärung. Ich würde nochmal alles durchgehen, alle Stromkabel, auch die Anschlüsse selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ludevico
31.08.2016, 18:53

Danke für deine schnelle Antwort! Ich werde nochmal alles durchgehen obwohl eigentlich alles passen müsste. Kann es nicht sein, dass irgendein fehler mit der software des Bios besteht? und wenn ja wie könnte man das beheben?

0
Kommentar von ludevico
01.09.2016, 09:07

ok danke

0

Alles korrekt ( innen & außen ) angeschlossen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ludevico
01.09.2016, 09:08

eigentlich schon. Meine letzte Hoffnung ist ein kompletter neubau

0

So Problem ist gelöst! Vielen Dank an euch alle! Die Lösung war ehrlich gesagt denkbar einfach. RAM in das andere Slotpaar gesteckt. Fast schon peinlich das ich da nicht vorher drauf gekommen bin. Nochmal vielen Dank für eure Antworten.

Viele Grüße, Ludevico

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 18Wheeler
01.09.2016, 16:42

Wieso peinlich? Es ist noch kein "PC Genie" vom Himmel gefallen!

Wenn Du wüsstest, was Andere ( ich ebenfalls ) schon für Böcke geschossen haben... :-))

Fehler macht man um zu lernen und wer nicht fragt, bleibt dumm. Also war Deine - übrigens Toll formulierte und geschriebene! - Frage hier schon richtig! Konnte man sich den "Kauderwelsch - Deutsch" Übersetzer mal sparen.

Der RAM wäre meine nächste Idee gewesen, denn in 90% aller Fälle liegt es an ihm. 4 RAM Slots und nur 2 belegt ist bei jedem Mainboard anders. Beim einen sind´s die beiden linken, beim nächsten der 1. und der 3. und bei wieder anderen Boards isses wurscht, wo was drinsteckt oder nicht. Oft ist sogar vorgeschrieben, in welcher Reihenfolge der RAM eingesteckt werden muß, obwohl das Board gar keinen Saft hat.

Wäre doch hilfreich gewesen, mal das Handbuch zu Rate zu ziehen... :-)

1

Was möchtest Du wissen?