Neuer Pc. Ist es egal welche Festplatte ich einbaue?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja es ist egal.

Nur gibt es halt unterschiede bei lesegeschwindigkeiten(5400rpm,7200rpm,...oder halt ssd´s)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Ich würde eine 250GB SSD (z.B eine Samsung EVO) nehmen und darauf Windows installieren (oder Programme die schnell laufen sollen)

und eine 1-2TB große HDD nehmen vorauf du deine Spiele installieren kannst (z.B Western Digital)

Guck am besten noch mal nach Benchmarks damit du schnelle Festplatten hast.

EPX :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Ich bezweifle das er sehr modern ist, wenn Du schon nur angiebst das es eine Intel CPU  und 16Gb Ram sind :D

Also wieviel Geld hast Du und was brauchst Du ? :)

Diese sind momentan beste Wahl:

https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_extern/id/1040102213297f6bf750af859ad74c66d8c240bacbf889e6941

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von raphy02rb
25.12.2015, 23:26

Also was ist an 16 GB und 3,2 Ghz schlecht?

Und ich darf bis 600 Euro ausgeben.

0
Kommentar von TheTrollman
25.12.2015, 23:35

Ich würd die Barracuda nehmen, die haut die WD Green weg und hat fürs doppelte Geld dreimal so viel Speicher.

0

Naja, schneller Festplatte = Spiele von dieser laden schneller

Von allen Sata Festplatten (die nicht gerade mehr als 500 Euro kosten) ist diese die schnellste, 3Terabyte für 100 Euro ist auch n guter Preis

http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/2999272\_-barracuda-sata-iii-3tb-st3000dm001-seagate.html



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Inquisitivus
25.12.2015, 23:26

Rendern auch, bloss weiss man wozu de PC sein soll, wenn der Fragesteller es nicht schreibt? ;)

0

Was möchtest Du wissen?