Neuer PC heult auf?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn es der CPU Kühler ist, dann kann es sein, dass dieser nicht richtig montiert wurde. Das war nämlich das Problem bei mir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prüf mal aus welches Teil es ist vermutlich ist eine Lüfterkurve nicht oder falsch eingestellt, daher dreht der Lüfter zulangsam wird heiß bis eine Automatische Sicherung auslößt die den Lüfter hochdreht, danach wird von der falschen Lüfterkurve wieder zurückgeregelt.

Denke eher an die Grafikkarte, keine Lüfterkurve beim CPU sorgt normalerweise dafür das er dauerhaft auf 100% fährt.


Das Programm "Speedfan" kann abhilfe schaffen. Zum Prüfen welches teil nicht inordnung ist empfehle ich dir "HWMonitor"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Definiere "heulen". Hört das Geräusch auf wenn du dein Gehäuse festhältst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sprewi94
19.02.2016, 14:18

Klingt nach einem kurzen hochfahren des PCs 

0

Mach das Gehäuse halt einfach mal auf und schau wo es herkommt. Wenn alle Lüfter heulen ist das womöglich eine Einstellung im mainboard.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sprewi94
19.02.2016, 14:27

Es ist die Grafikkarte, die Lüfter drehen dann kurz schneller!

0

Meinst du mit heulen Spulenfiepen?
Google mal, wie sich Spulenfiepen anhört, wenns das ist eirds wohl an der GPU liegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sprewi94
19.02.2016, 14:16

Nein, es ist kein dauerhafter Ton

Er heult kurz auf und dann vergeht dies sofort wieder. 

0

Hast du den Heuler an Deiner Mainboard richtig angeschlossen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sprewi94
19.02.2016, 14:13

Habe den 4-Pin Stecker an cpufan1 angeschlossen 

0

Was möchtest Du wissen?