Neuer Opel Corsa D zu hoher verbauch

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Tankanzeigen sind keine Präzisions-Messinstrumente, sie zeigen schonmal recht ungenau an.

Mit Hilfe einer Tankanzeige lässt sich niemals der Verbrauch bestimmen.

Wie man den Verbauch anhand der gefahrenen Strecke und des nachgetankten Krafststoffs errechnet, weisst du? Alles andere hat keine Aussagekraft (auch Bordcomputer schwindeln gerne mal).

Da du sehr unerfahren bist : Fahre etwa 400 km , dann wieder Tanken . Der Mittelwert ist dann der Verbrauch auf 100 KM

Tankanzeigen sind oft ungenau. Bei den meisten meiner bisherigen Autos tat die Anzeige zu Beginn einer Tankfüllung lange so, als verbrauche das Auto fast gar kein Benzin - was sich dann später relativierte.

Ich nehme an, das liegt daran, dass der Tank unregelmäßig ausgeformt ist, so dass es immer vom jeweiligen Durchmesser abhängt, wie viele Liter einem Zentimeter Abwärtsbewegung des Schwimmers entspricht.

Das solltest Du mal anhand der Tankbelege mit Hilfe des Tageskilometerzählers über einen längeren Zeitraum beobachten.

Immer vorausgesetzt, dass Dir nicht jemand das Zeug irgendwo abgesaugt hat...

Entscheidend ist doch letztlich nicht die Tankanzeige, sondern was nach einer definierten Strecke wieder reingeht. Nur so kannst dui den verbrauch exakt bestimmen.

Deine Tankuhr finde ich aber schon sehr seltsam. Wahrscheinlich ist irgendetwas defekt.

Wie weit kommst du denn insgesamt mit einem Tank laut Tankanzeige?

Evtl. ist an der Anzeige was kaputt!

Also laut Anzeige komme ich mit einem vollen Tank ca. 800km (40l Tank).

Klar sind die anzeigen relativ und geben nur einen Anhaltspunkt. Allerdings kann es ja nicht sein, dass wenn ich 35l tanke, und der Tank somit voll ist, innerhalb 10km ein viertel weg ist. Bei normaler Fahrweise, also nicht hoch gedreht oder sonstiges.

Das Auto ist aus dem Jahr 2012 und hat wie gesagt jetzt 52.000km gelaufen. Ich fahre täglich 140km zur Arbeit, da guckt man halt schonmal etwas genauer auf den Verbrauch.

0
@Loki95

800KM bei 40L ist ja erstmal in Ordnung, entspricht 5L/100Km.

Scheint also tatsächlich nur ein Problem mit dem Schwimmer bzw. der Software zu sein.

Hast du ne Gebrauchtwagengarantie? Dann kannst ihn ja mal checken lassen.

0
@aitee

Alles klar, werde ich mal so versuchen.

Danke euch!

0

Was möchtest Du wissen?