Neuer Klassenkamerad :) bitte um Tipps

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

hmm wie wärs wenn du einfach fragst, ob ihr mal was zusammen unternehmen wollt, wenn er noch neu in der Stadt ist, ihm die Stadt zeigen oder einfach so treffen, ahbt ihr ein gemeinsames Hobby? dann frag ihn ob ihr mal eine Runde zusammen kicken/skaten oder was auch immer wollt. Ich denke das kommt erstmal viel besser als ihn zu dir nach Hause einzuladen. Wenns mit den Hobbys nicht läuft frag ihn, ob ihr zusammen ins Kino gehen wollte. Vielleicht findet sich auch noch ein dritter, dann wird meines Erachtens noch netter!

Frag ihn doch mal, was er so in seiner Freizeit treibt. Ist er umgezogen? Dann zeig ihm doch mal, was an seinem neuen Wohnort alles so abläuft. Vielleicht wird es dieses Jahr ja auch noch mal Sommer und mann kann baden gehen. Das tut bei Hitze doch jeder gerne?!

lern ihn halt in der schule erstmal noch besser kennen und freunde dich so mit ihm an und dann könnt ihr euch ja auch mal in der freizeit treffen :)

Sag zum Beispiel sowas, wie: ,,Hab 'n neues Videogame, willst du's mal anschauen?'', oder so...

einfach noch ne weile so weiter in den pausen quatschen und dann geht das von selbst ;)

frag ihn wegen filmen aus, labert über horror filme und dann laber über saw und frag ob er mit dir wrong turn gucken will

Marvinho1412 30.06.2013, 01:39

übelst die langweiligen filme digga

0

Was möchtest Du wissen?