Neuer Job, Krank in der Probezeit, Kündigung,wer zahlt was und wieviel

2 Antworten

ist eigentlich ganz einfach: Wenn du innerhalb 4 wochen nach Arbeitsaufnahme krank wirst, zahlt die Krankenkasse Krankengeld bis zum Ende der 4.Woche (= 28. Tag nach Beschäftigungsbeginn). Das Krankengeld wird aus dem Gehalt deines aktuellen Lohnes berrechnet. Es gibt eine Fausformel: das Krankengeld beträgt 90 Prozent des Nettolohnes. Dein aktueller Arbeitgeber muss also der Krankenkasse bestätigen, was du vorausssichtlich monatich netto verdient hättest. Ab dem 29. Tag zahlt dann der Arbeitgeber wieder den Lohn weiter, wenn du länger krank bist.

Problem: Wenn du während der Probe krank wirst, wird dir wahrscheinlich gekündigt. Aber dann zahlt die Krankenkasse weiter Krankengeld bis zu dem Tag an dem du wieder gesund bist bzw. bis dich der medizinsche Dienst wieder gesund schreibt. Und dannach musst du wieder Arbeitslosengeld beantragaen.

ich habe das gleiche Problem bin nach 2 Wochen Arbeitsantritt krangeschrieben, stressbedingt psychische Probleme......jetzt frag ich mich auch ob mein AG mir das Gehalt zahlt.....ich hoffe ich bekomme mein Gehalt entweder von mein Arbeitgeber oder Krankenkasse......

0

Kenne mich zwar mit Schmerzen an der Bandscheibe nicht aus aber viell. helfen irgendwie Spritzen vom Arzt?? So viel ich weiss bekommst Du Arbeitslosengeld, falls er Dich kündigt. Die Höhe wird (glaube ich) von Deinem letzten Job abhängig gemacht. Wie lange ist Deine Probezeit?? Versuche durchzuhalten.

Bin Krankgeschrieben, kann ich eine neue Stelle antreten?

Hallo, ich bin seit mitte Mai wegen Burnout krankgeschrieben. Ich möchte nicht mehr zurück an meinen jetzigen Arbeitsplatz, da bin ich mir sicher!!! Das allerdings alles hier zu erklären würde sicher länger dauern, deshalb erspare ich euch das. Ich bin jnoch bis 27.06.10 krankgeschrieben, bis dahin zahlt mein Arbeitgeber. Ich hätte jetzt am Donnerstag ein Vorstellungsgespräch in einer anderen Firma.... Sollte ich diesen neuen Job bekommen werde ich meinen alten kündigen, ich denke mein Chef ist darüber froh und lässt mich sofort gehen ohne Kündigungsfrist. Nun meine Frage: Sollte ich bei dem neuen Job die Probezeit nicht bestehen, droht mir dann eine Sperrzeit? Vielen Dank im voraus!

LG Mala

...zur Frage

wer zahlt,wenn man in der probezeit krankgeschrieben wird und der arbeitgeber kündigt?

hallo, bin in der probezeit krankgeschrieben worden, der arbeitgeber hat mir gekündigt. habe am 5.oktober 2012 die arbeitsstelle angetreten und krank seit dem 17.november 2012 , hatte eine 50 % stelle . meine frage: wenn mein arzt mich trotz kündigung weiter krankschreibt,kann ich dann krankengeld beziehen ? über wen wäre ich in diesem falle versichert ? 2.te frage: muß ich mich,auch wenn ich krankengeld beziehe arbeitslos melden? dankesehr im vorraus

...zur Frage

Kündigen eine Woche vor dem Ende der Probezeit

Guten Abend,

ich habe einen neuen Job gefunden, da ich mit meinem jetzigen Nebenjob nicht zufrieden bin. Ich bin noch in der Probezeit, aber bis zum Ende der Probezeit bleibt eine Woche. Wie kann ich kündigen? Am liebsten würde ich ab dem 1.3. den neuen Job anfangen. Ich möchte so schnell wie möglich weg.

Kennt ihr euch damit aus?

Ich bedanke mich im Voraus.

...zur Frage

Sozialgeld, wenn Freund arbeitet?

Hallo,

durch ein ärztliches Gutachten, bin ich nun über 6 Monate krankgeschrieben. Da ich somit nicht weiter erwerbsfähig bin, bekomme ich ab August Sozialgeld. Nun ist es so, das ich seit Januar mit meinem Freund zusammenlebe. Seitens des Jobcenter befinden wir uns in einer Probezeit. das Gehalt meines Freundes wird somit nicht berücksichtigt. Das gilt nicht bei Sozialgeld.

Mein Freund ist selbstständiger Handwerker und hat monatl. rund 1200€.

Was bedeutet das nun für mich?

Ist es wirklich möglich das ich somit weniger Sozialgeld bekomme?

...zur Frage

Probezeit! Zeit als aushilfe angerechnet?

Hey leute, Wenn man als Aushilfe ( 450 basis job ) i.wo anfängt und als Teilzeitkraft übernommen wird. Werden dann die monate als Aushilfe zur probezeit angerechnet ?? Danke im voraus Lg Baris :)

...zur Frage

wer zahlt bei Krankheit wenn gekündigt wurde?

Meine Tochter, 20, hat während ihrer Probezeit fristgemäß gekündigt um einen neuen Job anzutreten. Nun ist sie über die Kündigung s Zeit hinaus krank geschrieben und kann den neuen Job noch nicht antreten. Wer zahlt während der Zeit ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?