Neuer Job auf die Schnelle - was ist der beste Weg?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da Du in einem unbefriesteten Arbeitsverhältnis bist (durch die Arbeitsaufnahme nach der Prüfung) hast Du die normale (gesetzliche) Kündigungsfrist, auch wenn der Vertrag nicht unterschieben ist. Suche die neue Stelle und kündige dann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So richtig schnell kommst an einen Job wenn du einfach dahin gehst wo du gern arbeiten wollen würdest und dich einfach mal vorstellte (Bewerbungsschreiben mitbringen). Dort kannst du dich unter Umständen auch gleich beweisen und bekommst auch gleich eine Zusage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?