Neuer Job / Bewerbungsgespräch

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Innerbetrieblich ist das besser, weil es ohnehin durchdringt, Bewerbungen bei anderen Firmen musst Du erst melden, wenn Du wechselst - dann aber früh genug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mich während der Ausbildung (zum Ende hin) bei einem anderen Betrieb beworben, obwohl man mich übernehmen wollte. Dies tat ich heimlich. Man muss dem Arbeitgeber nichts sagen, bis man den Vertrag schriftlich in der Hand hat von der "Wunschfirma". Vor etwa vier Monaten habe ich mich nun intern in meiner jetzigen Firma in einer anderen Abteilung beworben. Man muss dem Abteilungsleiter nichts sagen. Diese sprechen nämlich untereinander. Sobald Angestellte deines Grades, deine Bewerbung erfahren würden, könnte es sehr unangenehm für dich werden. Die Abteilungsleiter behandeln deine Bewerbung geheim. Sie geben es erst bekannt, wenn man eine Zusage bekommen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teeliesel
31.01.2013, 12:10

Das ist Deine Privatsache. Du musst nur rechtzeitig kündigen, falls es mit einer neuen Stelle klappt. Wünsche Dir viel Erfolg.

0
Kommentar von Teeliesel
31.01.2013, 12:11

Entschuldige, die Antwort war gar nicht für Dich .

0

Das ist Deine Privatsache. Du musst nur rechtzeitig kündigen, wenn es mit einer anderen Arbeitsstelle klappt. Wünsche Dir viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Ist natürlich nicht erforderlich. Du bist ja kein Sklave, sondern frei in Deinen Entscheidungen und Taten. Innerbetrieblich würde ich mal mit dem Betriebsrat reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man sich woanders bewirbt würde ich es auf keinen Fall ankündigen. Es kann ja sein dass es nicht klappt und man steht dann blöd da. Ich würde mir dafür einfach einen Tag Urlaub nehmen, dann kann man sich auch gut auf das Gespräch vorbereiten.

Innerbtrieblich sieht das schon anderes aus, da sich der ehemalige und der neue Chef ja kennen könnten. Hier würde ich es wahrscheinlich schon in irgendeiner Form ankündigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö, würd ich nicht machen, wenn ich mich außerhalb bewerbe.

Innerbetrieblich schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das geht niemanden was an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?