Neuer Handyvertrag mobile Daten Kosten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hatte vor einigen Jahren auch mal so einen ähnlichen Fall. Allerdings waren es bei bei mir rund 60 Euro, die für das mobile Internet angefallen sind, welches ich nicht in Anspruch genommen hatte. Habe dann beim Anbieter angerufen und mich beschwert. Bei der nächsten Monatsrechnung wurden die 60 Euro als Guthaben verrechnet.

Ich würde Dir empfehlen auch das Telefon in die Hand zu nehmen und einfach anzurufen und nachzufragen, für was die 3,35 Euro angeblich angefallen sind. Kannst ja noch dazusagen, dass Du die Frage für die mobile Datennutzung bei der SIM Aktivierung extra verneint hattest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

280kb und 1 Sekunde kosten im Inland 3,35€ ?????

Das ist finde ich überteuert, bei welchem Anbieter hast du den Vertrag?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1sec über 3€? Und das obwohl Du verneint hast? Was ist d enn das für ein Anbieter- verrat mal, damit ich den nicht als nächstes wähle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Richtig, die Verbraucherschützer. Und die sind es, an die dich dich wenden solltest. Die wissen bei sowas nämlich besser Bescheid als wir.

Der Betrag ist definitiv unverhältnismäßig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?