Neuer Handyvertrag gesucht ? E Plus gibts nicht mehr !

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Chief001.

Bei einer aktiven Vertragsverlängerung um 24 Monate wird dein Tarif in einen aktuellen o2 Vertrag umgestellt, das ist richtig.
Im Shop oder an der Hotline kann man dir ein individuelles Angebot unterbreiten.

 
Wenn ich dich richtig verstehe, hattest du dir dort auch schon ein Angebot eingeholt, dies hatte dir aber nicht zugesagt?

Wenn du deinen aktuellen Tarif so beibehalten möchtest, kannst du den Vertrag auch einfach in die automatische Verlängerung laufen lassen.
Du solltest allerdings zuvor prüfen, ob dein Tarif zeitlich befristete Sonderkonditionen erhält, die ggfs. nach 24 Monaten entfallen.

Gruß
Antje

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chief001
05.04.2016, 12:57

Mein E Plus Vertrag hatte ich schon über 15 Jahre ! 

leider ist die Umstellung auf O2 zu sehr schlechten Bedingungen !

man steigt von 14 Euro auf 29 Euro, da mache ich aber nicht mit.

mein Vertrag wird nicht Verlängert ! er wurde mir gekündigt mit dem hinweis das E Plus zum 31.12.2016 als solches nicht mehr geben wird. Ich soll dann zu O2 zu den neuen Konditionen wechseln. zu diesen Konditionen kann ich ja direkt zu Telekom Wechseln

0

Wenn du den Vertrag nicht selbst verlängerst, bleiben bei der automatischen Verlängerung um jeweils ein Jahr alle Konditionen unverändert erhalten. Eine Kündigung / Änderungskündigung oder Zwangsumstellung der Konditionen ist untersagt, dazu hat sich o2 bei den Fusionsbedingungen verpflichtet. Du bist auch nicht verplichtet, den Vertrag zu ändern oder in einen o2 Vertrag zu ändern. Allerdings bekommst du dann auch kein verbilligtes Handy, welches du bei einer Vertragsverlängerung mit dem Vertragswechsel um 24 Monaten bejommen könntest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Chief001,

also ich muss sagen, ich finde unser Angebot mehr als okay. :-) Erst vor wenigen Tagen haben wir das Datenvolumen in den Tarifen MagentaMobil S, M & L aufgestockt.

Hast du das schon gesehen? Ich bringe dir hier einfach mal die aktuelle Übersicht mit: https://www.t-mobile.de/telefonieren-und-surfen/0,21919,25250-_,00.html Und wenn du Fragen hast, melde dich gern.

Solltest du dich für einen Wechsel entscheiden, stehe ich dir auch zur Seite.

Viele Grüße

Jutta T. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chief001
04.04.2016, 20:59

27 Euro !!! nach 12 Monate knapp 30 Euro !!!

das ist heftig ! vormals hatte ich lediglich 14 Euro pro Monat und das Jahrelang !

0

Hallo Chief001,

nachdem wir uns die bisher auf Deine Frage aufgelaufenen Antworten angesehen haben, haben wir dann auch mal einen Blick in unser Portfolio geworfen. Aufgefallen ist uns, dass Du kein neues Smartphone erwähnst. Und das ist ein interessanter Punkt. Denn: Ja, neue Smartphones sind schön. Schön, aber nicht ganz billig. 

Und das bringt uns zu dem Vorschlag, dass vielleicht klassische SIM-Only-Tarife eine interessante Alternative für Dich sein könnten. Der Einfachheit halber will ich Dir zwei Links von uns hier platzieren, die relativ genau an Deine bisherigen Konditionen heranreichen. Das eine Angebot stammt von WinSIM, das andere von Smartmobil. Beide Marken entstammen der Dachmarke Drillisch. Nur zur Erläuterung - Drillisch ist als neuer vierter Player auf dem deutschen Netzbetreibermarkt hervorgegangen, nachdem Telefonica E-Plus/Base übernommen hat. 

Nutzen tun beide Tarifmodelle eben jenes Netz von O2/E-Plus/BASE.

Der erste Vorschlag ist der Tarif Smartmobil LTE M: 
https://goo.gl/grgNHi

Hier bekommst Du Deine gewohnten 2 GB Datenvolumen mit LTE-Geschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s, eine Allnet-Flat in alle deutschen Handynetze. Sonderrufnummern ausgenommen, im Grunde das klassische Sortiment, das durch eine SMS-Flat abgerundet wird. Preislich mit 14,99 wohl auch ziemlich exakt in der avisierten Region:

Die Alternative dazu kommt von WinSIM:
https://goo.gl/ErqETu

Hier wiederum gibt es 2 GB Datenvolumen in LTE-Qualität mit bis zu 50 Mbit/s, Allnet-Flat und SMS-Flat. Der Clou hier: Du zahlst lediglich 10,99 monatlich. Damit könntest Du Deinen bisherigen Monatsbetrag sogar nochmal unterbieten.

Eine Sache haben beide Tarife gemein, und das dürfte gegenüber den Laufzeittarifen der "Etablierten" vielleicht noch am deutlichsten überzeugen: Sie sind monatlich kündbar. D.h., selbst wenn Du beide Alternativen erstmal nur ausprobieren wolltest, hättest Du innerhalb eines Monats auch wieder die freie Wahl, aber die hast Du ja letztlich sowieso ;-) 

Wir hoffen Dir mit unserer Antwort geholfen zu haben und wünschen Dir viel Erfolg bei Deiner Suche! 

Viele Grüße

Dein Team von DEINHANDY.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chief001
05.04.2016, 14:39

früher waren die Handy´s vom Netzanbieter sehr günstig, aber heutzutage nicht mehr. Beim Netzanbieter werden Handys Teurer Verkauft als diese bei Anbieter auf dem Elektronik märkten es sind . zumal ja einzelne Anbieter sogar zu 0 Prozent Zinssätzen Handys anbieten können. Ich kaufe meine Handys lieber auf dem Freien Markt damit gehören die Handys schon am ersten Tag zu meinem Eigentum und nicht dem Netzanbieter ! 

0

Was möchtest Du wissen?