neuer handyvertrag alten einfach nicht mehr zahlen? anzeige n?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Nein, allerdings wird der Betreiber deinen Vertrag sperren, sobald du mit mehr als 75 Euro im Rückstand bist. Dann wird der fällige Betrag zzgl. Schadenersatz für die Restlaufzeit notfalls gerichtlich eingetrieben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Anzeige nicht,aber irgendwann steht der Gerichtsvollzieher vor der Tür und will das Geld haben.Wenn du nicht mehr zahlst,bekommst du einen negativen Schufaeintrag und es fallen horrende Mahngebühren an (Inkasso etc.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach nicht mehr zahlen funktioniert gar nicht ! Du musst deinen vertraglichen Verpflichtungen schon nachkommen, sonst kann der Anbieter seine Forderungen auf dem Klageweg eintreiben und das wird teuer für dich !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja mein Gott was würdest du machen wenn jemand die Geld schuldet und er es dir einfach nicht zurück gibt. Kannst dich schonmal auf den Besuch vom Gerichtsvollzieher einstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrainBackup
06.02.2015, 11:33

Was hat das mit einer Anzeige zu tun?

2

Natürlich... warum solltest du ihn den nicht mehr zahlen müssen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrainBackup
06.02.2015, 11:31

Blödsinn. Eine Anzeige weswegen?

1

nein quatsch, ist doch mit wohnungen auch so, wenn du umziehst zahl einfach die miete für die alte wohnung nicht mehr :)

das gleiche gilt übrigens für versicherungen und steuern für den erstwagen, wenn du dir einen zweiten holst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, immer noch, auch wenn Du noch 3x die gleiche Frage einstellst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrainBackup
06.02.2015, 11:33

Nein. Weswegen sollte er angezeigt werden?

3

Nein.

Du wirst Mahnungen bekommen, irgendwann einen Mahnbescheid, dann einen Vollstreckungsbescheid und dann kommt der Gerichtsvollzieher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?