Neuer Fanclub bekommt Anschubfinanzierung, wie verbuchen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es handelt sich offenbar um eine Form des Sponsorings.

Bei Sponsoring ist es so, dass Details in einem Sponsoringvertrag geregelt werden sollten.

Wer macht was.

In dem Moment, wo Vereinmitglieder aktiv für den Sponsor Leistungen erbringen, sind die Einnahmen der Mittel, die vom Sponsor geleistet werden unter "wirtschaflicher Geschäftsbetrieb" zu verbuchen.

Die Erwähnung des Sponsors auf der Veieins-WEB-Seite ist solange unkritisch, wie kein Link zum Sponsor gelegt wird.

Das Finanzamt wertet Links als aktive Handlung des Vereins und kann auch hier wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb unterstellen.

Ideal wäre es, wenn der Sponsor alleine aktiv wird, was die Beschaffung und Aufstellung diverser Dinge, die auf den Sponsor verweisen, betrifft.

Dann mämlich könnte ggf. die Zuwendungen zu den übrigen Geschäftsbereichen (z. B. Zweckbetrieb, wenn das die Art des Vorgangs gestattet) des Vereins erfolgen.

Bei Sponsoring scheidet das Ausstellen von Zuwendungsbestätigungen aus.

Zuwendungsbestätigungen dürfen nur bei Spenden ausgestellt werden, wennder Verein als gemeinnützig anerkannt wurde (trifft bei euch ohnehin nicht zu).

Spenden bedingen eine absolute Freiwilligkeit und keinerlei Leistungsaustausch oder Gegenleistung seitens des Vereins (z. B. Werbung für den Geldgeber).

Auch durfen Spenden nur für gemeinnützige Zwecke genutzt werden bzw. wenn eine Zweckbindung erfolgte, nur für den gebundenen Zweck.

Sponsoring und Spenden werden immer gerne in einen Topf geworfen, sind jedoch zwei völlig unterchiedliche Dinge.

Günter


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Danela,

wie wäre es mit einer Quittung als Eingangsbestätigung? Eine Rechnung kannst du dem Sponsor in diesem Fall natürlich nicht ausstellen.

Als Sponsor danken kannst du ihm dann in jedem Fall, über eine Urkunde oder über eine Nennung auf eurer Homepage etc.

Vg Andrea

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Euer Steuerberater ist da wohl der bessere Ansprechpartner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?