Neuer Einlegeboden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Welcher Bodenbelag ist denn da jetzt vorhanden?

Diese Information ist wichtig, um überhaupt eine Aussage treffen zu können.

JuJam 04.07.2017, 08:47

Laminat (möchte aber lieber dunkles holz) :)

0
LisaMariaLM 04.07.2017, 08:52
@JuJam

Laminat gibt es mittlerweile in allen Farben, Formen und Muster. Du kannst dir also auch einen dunklen Boden aussuchen =)

0
GoodFella2306 04.07.2017, 08:47

wenn der Laminat stabil und sauber liegt, könntest du einen weiteren Laminat da drauf legen, natürlich vorher nicht die Trittschalldämmung vergessen. Oder du könntest einen Vinyl, oder PVC Boden über den Laminat verlegen.

0

Es gibt Vinyl und Kork beides in Holzoptik. Wichtig ist die schwimmende Verlegung ohne Verkleben, sonst beschädigst du beim Entfernen des neuen Bodens (Auszug) das darunter liegende Laminat massiv. 

Ich persönlich würde Kork nehmen, da es baubiologisch super ist und Vinyl ist halt Kunststoff.

Vinylboden bzw. Clickvinyl ist das dünnste- da hat man dann nur wenige Millimeter Aufbau.

Was möchtest Du wissen?