Neuer Belag auf alter Fußbodenheizung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

LAs das Den die folie ist EXTREM WICHTIEG den ohne diese zahlt die versicherung bei schäden nicht diese ist zur dämung und schutz gedacht Aberr Eine Beratung im _Baumarkt ist bei sowads recht gefächrlich den diese Wollen Verkaufen und haben oft keinerlei erfahrung von dieser Speziellen materie.Selbst wen du später mal auf heizkörper umsteigst muß die fußbodenheizung entfernt werdern und das heiß dort wo sie liegt den gesamten raum in den Rohbau vor dem Estrich zu Versetzen.Auch wird die fußbodenheizung zb mit einer styrpporschicht gedämt .Wen du den estrich entfernst solltest du überlegen sofort eine neue zu verlegen oder direkt drauf zu verzichten.Den das schäden verursacht werden können sind hoch las das lieber von einem fachman machen bzw kan er dan auch stadt dir haftbar sein. übriegesn wirst du wen die fußbodenheizung ca 20 jahre alt ist bald sowieso probleme bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
herakles3000 11.11.2014, 14:40

Am sichersten fährst du mit komplet raus ´wen du sowieso den estrich entfernen must den dan kan auch kein wasser irgentwan unbemerkt auslaufen und bei den heizkörpern ist sowas sichtbar.

0
Peter205 11.11.2014, 14:40

Hi Herakles,

mich interessiert eher, wozu die Folie bautechnisch gut sein soll;-)

Und warum muss die FB raus, wenn ich auf Radiatoren umsteige?

0
herakles3000 11.11.2014, 14:57
@Peter205

Die fußbodenheizung wird mit wasser betrieben aber die rohrleitungen haben oft nach 20 oder 25 jahre ein undichtiegkeitsproblem .'Und sollte das die folie sein die den übergang von dem zb styropor zur wand abdichtet ist diese zum abdichten gedacht damit zb nicht auch noch die wand nass wird .Den wen du Den estrich entfernst wird die fußboden heizung wohl beschädiegt da der estrich nur mit schweren maschienen zu entfernen ist deshalb würde ich in diesen fall diese entweder dan entfernene oder sofort ersetzen .Ansonssten bleibt nur noch die anlage entlerren und die fußbodenheizung abtrennen vom heizsstem.Und stadtesen sofort neue heizkörper einbauen lassen.Den auch durch das entfernen des estriches kan es sein das die verbindungen der fußbodenrohrleitung theroetisch sich zb durch die vibrationen etwas lösen könten Da oft die pvc rohrleitung nicht ausreichen und deshalb verbindungsstellen gibt .Die fußbodenheizung kan nur mit 40 grad beheizt werden die radiatoren könten mit mehr aber deshalb sollte es weniegstens keine verbindungen mehr zur fußbodenheizung geben.Aber es gibt ja auch die möglichkeit das die heizkörper auch mit 40 grad beheitz werden können. Wen du sie rausnimst oder vom heizungsfachman totlegen läst nach dem entleeren kanst du sie auch drin lassen aber man weiß nie ob die rohleitung beschädiegt wurden.da sie auch nur von einer sytroporschicht bedeckt sein wird.auf dem der Estrich direkt aufgebracht wurde.

0

Meiner Meinung nach, solltest Du da lieber einen Fachmann nehmen. Aus Erfahrung wird alles mehr Kosten, wenn Du ohne Erfahrung alles selber machen solltest und der Schaden dann eventuell noch größer wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Peter205 11.11.2014, 14:36

Hallo Jonasi,

ich frage hier nicht umsonst. Habe schon einige Fachmänner gefragt, allerdings ist den meisten sowas noch nicht untergekommen. Daher gibts auch unterschiedliche Meinungen von "komplett raus" bis "bring den FB-Estrich mit Nassestrich wieder auf Höhe". Erfahrung hat keiner mit diesem konkreten Problem. Deshalb hoffe ich, dass mir hier jemand aus eigener Erfahrung berichten kann. Klar mache ich es nicht besser, wenn ich eine Arbeit falsch ausführe, weil ich möglicherweise kein Fachmann bin. Aber ds ist hier für niemanden was neues.

0

Was möchtest Du wissen?