Neuer Arbeitsvertrag! Urlaubsanspruch?

3 Antworten

Wieviele Urlaubstage hast Du in Deinem Ausbildungsvertrag pro Jahr? Wieviele Tage in der Woche arbeitest Du ab August?

Im Ausbildungsjahr stehen Dir bis Ende Juli 7/12 des Jahresurlaubs zu. Diese werden nach der Ausbildungsvergütung bezahlt. Von August bis Dezember stehen Dir dann 5/12 vom Jahresurlaub im neuen Job zu und werden auch entsprechend bezahlt.

Wie kommst Du zu dem Beispiel von 18 Urlaubstagen im Teilzeitjob? Gibt es im Betrieb bei einer 5-Tage-Woche 30 Urlaubstage und entsprechend bei drei Arbeitstagen/Woche 18 Urlaubstage?

Also, wenn ich das richtig weiß stehen wir natürlich deine nicht genommenen Urlaubstage zu. Die Frage die sich mir stellt, ist ob die Urlaubstage auf das gesamte Kalenderjahr berechnet sind oder nur bis zum Ende des Vertrages.

Wenn die sieben restlichen Tage sich auf das gesamte Kalenderjahr beziehen, hast du keinen Anspruch darauf. Da kann es höchstens passieren, dass dein Arbeitgeber dir zu viel eingereichte Urlaubstage vom neuen Jahresurlaub abziehen.

Erklärung:

Dir steht für das Kalenderjahr laut neuem Arbeitsvertrag ein Urlaubsanspruch von 18 Kalendertagen zu, da dieser Vertrag aber erst ab August läuft wirst du auch nur anteilig Urlaubstage bekommen. Da jetzt dein Ausbildungsvertrag im August endet wirst du auch nur anteilig Urlaubstage für das jetzige Kalenderjahr bekommen.

Wichtig ist also wie viel Urlaubstage dir in deinem Ausbildungsvertrag bis August zustehen und wie viel Urlaubstage dir laut neuem Vertrag ab August zustehen für das restliche Kalenderjahr.

Beispiel:

Dir stehen für dein Ausbildungsvertrag bis August insgesammt 15 Kalendertage Urlaub zu, für deinen neuen Arbeitsvertrag stehen wir für das restliche Kalenderjahr noch zehn Urlaubstage zu. Bedeutet für das gesamte Kalenderjahr hast du 25 Tage Anspruch auf Urlaub. Hast du für dein geplanten Urlaub bis Juli bereits 20 Urlaubstage verplant, werden dir von deinem neuen Urlaub fünf Tage abgezogen, so dass du letztendlich für den Rest des Jahres noch fünf Tage Urlaub übrig hast.

Super Danke !!!! :)

0

Nein die verfallen weil ja der Alte Vertrag aufgelöst wird

Das heißt die alten 7 verfallen und die neuen 18 gelten für das restliche Jahr? :O

0

genau, weil du ja einen neuen Vertrag machst. Die 7 Tagen die du Eigentlich noch hast stehen dir ja nur durch deinen alten Vertrag zu, da du aber einen neuen machst sind deine alten Urlaubstage ungültig und die, die in deinem neuen Vertrag stehen sind gültig.

0

Urlaubsanspruch während Krankheit und anschließendem Änderungsvertrag

Seit dem 01.04.2008 bin ich bei meinem Arbeitgeber mit 40 Stunden und 30 Urlaubstagen angestellt. Im Jahr 2008 standen mir somit 22,5 Urlaubstage zur Verfügung, von denen ich betriebsbedingt nur 19 Tage genommen habe. Der Resturlaub für 2008 beträgt 3,5 Tage.

Seit Februar 2009 bis 31.05.2010 war ich arbeitsunfähig. Seit dem 01.06.2010 (bis zum 31.12.2010) habe ich einen geänderten Arbeitsvertrag, der nur aufgrund einer Stundenreduzierung von 40 Stunden auf 24 Stunden zustande gekommen ist. Aufgrund der Stundenreduzierung stehen mir nur 18 Urlaubstage/Jahr zur Verfügung.

Nun meine Frage: wird mein Resturlaub aus 2008, 2009 und bis zum 31.05.2010 aufgrund der 40 Stundenbasis berechnet und steht mir somit voll zur Verfügung?

Vielen Dank für eine Antwort im Voraus.

...zur Frage

Wenn jemand nur 3 volle Tage die Woche arbeitet (24std pro Woche), wieviel wochen Urlaub hat er dann bei 30 Urlaubstagen?

Im arbeitsvertrag sind 30 Urlaubstage angegeben. Die Person arbeitet nur 3 Tage in der Woche. ( Mo di und Mi).

...zur Frage

urlaubsanspruch bei mcdonalds bei teilzeit

hallo ihr lieben!

ich arbeite bei mcdonalds auf teilzeit, 25 stunden in der woche. ich habe den vertrag noch nicht zugeschickt, deswegen frage ich hier, wieviel urlaubsanspruch ich bei mcdonalds bei teilzeit 25 stunden woche habe.

liebe grüße und danke!

...zur Frage

Besteht Urlaubsanspruch laut Arbeitsvertrag?

Hallo liebe Leute,

Ich fange demnächst ein Pflichtpraktikum an und habe gestern meinen Arbeitsvertrag per Post erhalten und hätte dementsprechend eine Frage zu dem Punkt Urlaub. Im Vertrag steht, dass ich "Einen Anspruch auf Urlaub nach dem Bundesurlaubgesetztes" habe. Nun habe ich bei meiner Recherche öfters gelesen, dass es bei einem Pflichtpraktikum keinen Anspruch auf Urlaub gibt. Deshalb bin ich ein wenig verwirrt und hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt :/. Habe ich nun Urlaubstage oder nicht?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Wie viele Urlaubstage stehen mir dieses Jahr noch zu?

Hallo zusammen. Ich habe eine Frage, die das Arbeitsrecht betrifft.

Ich habe einen Ausbildungsvertrag bis zum 31.08. mit 24 Urlaubstagen laufen. Nun habe ich aber schon zum 01.05.einen neuen Arbeitsvertrag bei meinem bisherigen Arbeitgeber unterschrieben. Ich habe noch vom Ausbildungsvertrag Urlaubstage übrig, die ich vom 16.08. bis 31.08. eingereicht habe. Nun erhalte ich im neuen Vertrag 2 weitere Urlaubstage, also 26/Jahr.

Stehen mir dann dieses Jahr noch 2 Urlaubstage zu? Also die Differenz von 24 zu 26? Oder erhalte ich für dieses Jahr noch round about 16 Urlaubstage für den Rest des Jahres, weil ja ein neuer Vertrag abgeschlossen wurde?

Vielen Dank für die Antworten :)

...zur Frage

Was kann ich machen um mein Urlaubsgeld zu bekommen?

Guten Tag, ich habe ein Problem mit meinen Urlaubstagen. Ich habe für 4 Jahren ein Teilzeit vertrag beim Pizza Hut. Ab 1 Juli 2015 habe ich den Vertrag zum Minijob gewechselt. Ich hatte von der Teilzeit vertrag 51 restliche Urlaubstage. In August habe ich meinem Urlaub genommen, aber ich wurde mit dem Tarif von der Minijob bezahlt. Das heißt für 30 Tage haben die mir nur eine Stunde pro Tag bezahlt. Bevor ich den Vertrag gewechselt habe, habe ich der Manager gefragt ob ich meinem Urlaubsgeld bekomme mit dem normalen Tarif, und er hat zugestimmt. Und jetzt die sagen dass ich kein mehr Geld bekomme, weil ich dieser neue Vertrag unterschrieben habe. Was kann ich den jetzt machen, um mein Geld zu bekommen? Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?