neuen Kater holen wenn der Partner verstorben ist?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du 2 Kater hast, und einer starb vor 2 Tagen und der andere mit dem Herzfehler auch bald sterben wird hast du vorraussichtlich keinen Kater mehr, außer du betrinkst dich, aber dann wirst du diesen Kater nicht über haben. Im normal Fall ist es kein Problem sich einen neuen Kater dazu zu holen. Am Anfang werden sie sich wohl noch ein wenig zanken, aber wenn sie beide genug Platz haben dürfte es (vor allem wenn sie "enmannt" wurden) kein Problem sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von miiraybabii
28.06.2014, 17:54

Keiner sagt das er auch bald stirbt -.- nur da er halt herzprobleme hat weiß man eben nicht wie lange der liebe noch bei uns ist.. bisschen respektlos deine Antwort

0

Ich denk mal ein Baby würde ihn überfordern. So alte Herren wollen ja doch gern ihre Ruhe. Vielleicht lieber einen älteren Kater aus dem Tierheim nehmen? Hast du einen Katzenverein in deiner Stadt? Die vermitteln doch auch oft Notfallkatzen wo z.b. der Besitzer verstorben ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?