Neuen Counter Strike Account?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gab mal eine Zeit, in der ich direkt AFK gegangen bin, als ich gemerkt habe, dass das Spiel verloren ist. In der Zeit wurde ich wahrscheinlich von mehr als 500 verschiedenen Personen gemeldet. Und was ist passiert? Nichts. Du brauchst dir da denke ich also keine großen Sorgen machen, dass du gebannt wirst. Und bevor ein permanenter Bann ausgesprochen wird, wird erst einmal ein Bann von 30 evt. ein paar mehr Tagen ausgesprochen. Sich einen neuen Account zu kaufen ist also nicht notwendig. Zudem kann es immer mal passieren, dass man Teamkameraden versehentlich anschießt oder sogar tötet. Die Personen, die das ganze im Overwatch bewerten, werden auch unterscheiden können, ob die Person extra angeschossen wurde oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich geht das ohne Probleme...

Nur hast du durch den Overwatch Ban schon deine Strafe - bezweifle also, dass du da irgendwelche Probleme mit 'nem Permaban bekommen solltest - zumal das auch nur bei Extremfällen der Fall sein wird,- bzw. in erster Linie generell nur zur Abschreckung dient.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alexander975
20.11.2016, 02:52

"Overwatch " Ban habe ich nicht bekommen nur dadruch das ich zu viel Teamschaden gemacht habe...Und hin und wieder mal das Spiel abgebrochen habe

0

Du kriegst nur einen Perma Ban wenn du vorher schonmal einen Overwatch Ban für Griefen bekommen hast. Der müsste glaube ich 3 Wochen lang sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?