Neuen ausweis beantragen aber was in der Zwischenzeit benutzen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

den Alten behälst du - wenn es um den eAT geht, dort vorsprechen; beim Ausländeramt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,
du darfst deinen alten Ausweis behalten und während der Zeit in der du auf deinen neuen wartest, auch weiterhin benutzen.
Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, bei bspw. Alterskontrollen oder so etwas in die Richtung wird nicht auf das Ablaufdatum geschaut ;)
Ich selber habe 1 1/2 Monate mit einem abgelaufenen Ausweis gelebt, ohne Probleme :)

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Führerschein und Reisepass wären noch akzeptabel aber in den meisten Fällen nicht ausrreichend. Beim nächsten mal einfach rechtzeitig den Auftrag erteilen. Und warum so lange? Bei mir dauerte er gerade mal eine Woche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Topotec
17.05.2017, 22:33

Reisepass ist ein gültiges Ausweisdokument!

0

Einen neuen Person kriegt man innerhabl von 3-4 Wochen.
Wenn dein alter abgelaufen ist, musst du ihn abgeben und dir einen vorläufigen besorgen oder halt den Reisepass benutzten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen vorläufigen Ausweis beantragen. Den bekommt man sofort. Dazu dem richtigen, der dauert 2-3 Wochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht erheblich schneller! Erkundige dich bei der ausstellenden Behörde!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kansnt einen vorläufigen Ausweis bekommen, wenn dein alter entgültig abgelaufen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht viel schneller 2-4 Wochen und so lange kannst Du den Alten weiter benutzen und man bekommt ein Dokument bzw eine Quittung über die Erstellung eines neuen Ausweises das man vorzeigen kann!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?