Neuen Akku für RC-Flugzeug kaufen?

2 Antworten

Sicherlich wären es nc-akkus. Diese sind aber mittlerweile in Europa verboten. Nimh Akkus sind häufig für hohe Lasten nicht geeignet.

Ich würde versuchen mit einem Lipo zu arbeiten, da diese bei gleicher Kapazität kleiner und leichter sind. Allerdings brauchst du zusätzlich ein spezielles Ladegerät.

Bei Service muss du die Spannung runterfgeregelt werden Wennes um Motoren geht kann man zusätzlich auf brushless umstellen, dann spielt die Spannung auch keine Rolle.

8,4 Volt Nennspannung spricht doch eher für etwas aus den Bereichen NI-CD oder NI-MH für stark bis mittel beanspruchte Akku-Packs .

NI-CD eher für Hochlast am Motor, Ni-Mh für die reine Steuerung.

Mit Li-Ion / Li-Po bekommst Du die etwa 8,4 Volt wegen der Einzelzellen-Spannung zwischen etwa 3,6-3,7 Volt ansonsten nicht hin. 

Was möchtest Du wissen?