neue zähne mit 14/5?

5 Antworten

ich würde die frage der kosten erst einmal weit nach hinten stellen.zuerst einmal brauchst du einen Zahnarzt deines Vertrauens,den kannst du aber nicht in kurzer zeit finden,alle Zahnärzte werden dir sagen das es keine probleme damit gibt dir die wunschzähen machen zu können. bedenke das du bei eventuellen Problemen auf dich alleine gestellt bist,Garantie gibt es nur dort wo du sie anfertigen lässt.das heißt, ei allen eventuell entstehenden Problemen muß du in die Türkei fliegen. kein Zahnarzt in Deutschland wird dir dabei helfen. mein tip,suche dir einen Zahnarzt hier in Deutschland und frage nach Zahnersatz aus dem Ausland. dann hast du die Garantien auch in Deutschland. so sind die Bestimmungen hier,der einführende in die eu muß auch hier garantieren.du findest genügend Laboratorien im internet die Kontakte zum Ausland habenund dort fertigen lassen. wichtig ist auch die frage zu den verwendeten Materialien. es gibt im Ausland,auch in der Türkei zertifizierte Laboratorien die mit guten Materialien arbeiten die auch in Deutschland verwendet werden.

Ein seriöser Zahnarzt wird dir ganz bestimmt nicht alle deine Zähne entfernen, die ja gesund sind und dir ein Gebiss machen, auch nicht in der Türkei!

Hey das wären dann Kronen oder vingiers. Die sind verdämmt teuer- über 10.000€ würde das kosten. In der Türkei weiß net- vielleicht nur 5.000€

die schalenverblendungen die auf den zahn "aufgeklebt" werden nennen sich veneers

0

Urlaub in der Türkei mit Kumpel?

Hey, ich bin 16 und finde die Türkei ein schönes Land zum Urlaub machen. Ich habe Kumpels die kommen aus der Türkei und gehen auch jedes Jahr da hin. Die haben da ja bestimmt Verwandte bei denen sie unterkommen... Wenn ich bei denen mitgehen würde, würde ich ja auch bei den Verwandten unterkommen. Geht das? Ich habe sie bis jtz noch nicht gefragt aber mache ich sobald ich sie wieder sehe.

Ist das eine gute Idee?

Meint ihr das wäre machbar?

PS: Meine Eltern würden es erlauben weil sie die Kumpels kennen...

...zur Frage

Wv gramm shisha tabak in die Türkei einführen?

Hallo Leute, in 2 Wochen fliege ich in die Türkei. Da ich in einer 15 K Einwohner Stadt lebe, wollte ich nicht auf meine Pfeife verzichten. So nun wollte ich mal fragen wv Gramm Tabak ich pro 18 Jährigen mitnehmen darf.

Edit: Darf ich überhaupt Shisha kohle mit in den Koffer mit einpacken??

...zur Frage

stress mit der zahnspange?

ich hab immer stress mit der zahnspange es ist auch immer wd schwer die speisereste zu entfernen und ICH WILL AUCH EINFACH DAS MEINE ZÄHNE GRADE WERDEN! was kann ich da gegen tun kann man die zähne nicht irgendwo im ausland grade machen? z.b in der türkei?

...zur Frage

persönliches geburtstagsgeschenk beste freundin (14)?

also meine beste freundin wird morgen (MOORGEN ICH FLIPPE AUS) 14 und ich habe bis jetzt erst ein geschenk, ich weiß, dass ihr es gefallen wird, aber es war jetzt nichts besonderes und ich werde ihr noch einen brief schreiben oder so. allerdings schenken wir uns so gut wie jeden geburtstag oder an weihnachten ein geschenk mit bildern, ich brauch noch irgendwas anderes.... und wir hatten schon ca. 1000 freundschaftsketten, die wir immer verlieren XD ich hab echt keine ahnung, was ich ihr noch schenken soll, wir sind total unterschiedlich, und sie will bestimmt keine schminksachen, ich weiß nicht viel über ihren büchergeschmack, klamotten hat sie mehr als genug.... ein gutschenk ist auch nicht so das richtige, aber wisst ihr vllt, was man einem 14 jährigen mädchen noch so schenken kann? danke im vorraus

...zur Frage

Gepäck Türkei fliegen?

Ich hab bei manchen Sachen bzw Artikeln Die Frage ob ich dies in den Urlaub in die Türkei (Fliegen) mitnehmen darf?

  1. Zink Tabletten
  2. White stripes für Zähne
  3. Mehr als 600 ml Flüssigkeit im Koffer (habe mal gelesen dass parfüm, lotions etc. Nur 600 ml insgesamt im koffer sein dürfen)
  4. Medizin bzw eher tabletten (gegen kopfschmerzen, Übelkeit, Blasenentzündung...)
...zur Frage

Ich hab genug von der Türkei ich will wieder zurück nach Österreich aber wie?

Hallo

Ich bin Türke und bin 16 Jahre alt und wohne (leider) seit zwei Jahren in der Türkei. Ich bin in Österreich geboren und aufgewachsen. Ich liebe Österreich und ich bin ein ganz normaler Bürger. Ich war in Österreich nicht so wie die anderen Türken die so Cool sind und so geizig und asi ihr wisst vielleicht was ich damit meine. Ich hatte immer gesagt das ich nie in die Türkei gehen werde. Österreich ist mein Land und es wird auch so bleiben.

Aber vor zwei Jahren war ich in der Türkei (NUR) Urlaub machen und meine Eltern hatte es hier gefallen und wollten für immer hier bleiben aber ich wollte nicht aber ich musste weil ich sonst niemanden in Österreich hatte. Ich war ein ganz fleißiger Schüler in Österreich aber hier in der Türkei bin ich null. Andere Menschen andere Kultur schmutzige Straßen und noch viel mehr. Für mich war und ist immer noch alles hier Fremd. Ich fühle mich hier nicht wohl. Meine Eltern sind dagegen. Sie hassen Österreich und immer wenn ich von Österreich rede schimpfen sie mit mir. Ich weiß nicht einmal was ich hier für ein Beruf machen soll. Hier ist alles so typisch Türkisch und Fremd.

Ich bin kein Erdogan Anhänger ich sage Nein zu Diktatur. Nach dem Wahlen hab ich mir wirklich überlegt ob ich zurück nach Österreich soll aber ich weiß nicht wie. Ich muss noch 2 Jahre warten und dann will ich so schnell wie möglich dort hin wo ich geboren wurde

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?